Impro­thea­ter im Kli­ni­kum Bay­reuth

improImprovisationstheater Mamaladnamala 1

impro­Im­pro­vi­sa­ti­ons­thea­ter Mama­lad­nama­la 1

Mama­lad­nama­la prä­sen­tiert neue Medi­zin-Show

Bunt, schnell, wit­zig – Geschich­ten aus dem Steg­reif: Das Ensem­ble des Bay­reu­ther Impro­vi­sa­ti­ons­thea­ters Mama­lad­nama­la tritt am Diens­tag, 23. Mai, ab 19 Uhr im Foy­er des Kli­ni­kums an der Preu­schwit­zer Stra­ße 101 auf. Pas­send zum Ort wer­den die Schau­spie­le­rin­nen und Schau­spie­ler ziem­lich spon­tan eine neue Mot­to-Show prä­sen­tie­ren, an die­sem Abend dreht sich alles um Medi­zin und Kran­ken­haus. Vom Zuschau­er kom­men die Vor­ga­ben für eine Sze­ne und das Mama­lad­nama­la wird krea­tiv, sie spie­len spon­tan ver­rück­te Sachen, span­nen­de Geschich­ten und jede Men­ge wit­zi­ge Situa­ti­ons­ko­mik. Der unter­halt­sa­me Thea­ter­abend beginnt um 19 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. Der Thea­ter­abend fin­det im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Kul­tur im Kli­ni­kum“ statt, die vom Freun­des­kreis der Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH unter­stützt wird.

Schreibe einen Kommentar