Ver­an­stal­tun­gen des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks Bay­reuth

“Staat und Kir­che bei Luther und uns”

Zu einem wei­te­ren Luther-Abend und zu sei­ner Theo­lo­gie laden die Stadt­kir­chen­ge­mein­de und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk am Diens­tag, 16. Mai um 19.00 Uhr ein. Dies­mal steht Luthers Fra­gen nach der Bezie­hung von Staat und Kir­che im Mit­tel­punkt. Trägt die soge­nann­te Leh­re der Zwei-Rei­che bis heu­te? Wie kann und darf ich als Christ in einem staat­li­chen Gefü­ge agie­ren? Mei­nem Gott oder der staat­li­chen Ord­nung ver­pflich­tet? Vie­le Fra­gen, denen Luther genau­so wie Men­schen heu­te nach­ge­hen und die an die­sem Abend gemein­sam mit den bei­den Refe­ren­ten, Pfar­rers­ehe­paar Gerald und Ruth Scheil, dis­ku­tiert wer­den kön­nen. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Kapi­tel­saal im Evang.-Luth. Deka­nat, Kanz­lei­stra­ße 11, Bay­reuth. Ziel der von Stadt­kir­chen­ge­mein­de und Evan­ge­li­schem Bil­dungs­werk geplan­ten Ange­bo­te ist es, die gro­ßen Fra­gen, die Luther umtrie­ben, in Bezug zu unse­rem heu­ti­gen Leben zu set­zen und in gemein­sa­mer Run­de zu dis­ku­tie­ren. Der Ein­tritt ist frei. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de, www​.stadt​kir​che​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/5 60 68 10.

Mon­ta­na-Band in Bad Berneck

Ein außer­ge­wöhn­li­ches Kon­zert-Ange­bot gibt es am Don­ners­tag, 18. Mai im KuKuK in Bad Berneck: Dort spielt die John Lowell Band aus Mon­ta­na auf ihrer Euro­pean Tour 2017 Ame­ri­can Blue­grass. Dies ist eine rela­tiv neue Musik­rich­tung, die erst seit 1945 exi­stiert. Der typi­sche Blue­grass-Sound zeich­net sich aus durch die Instru­men­te Man­do­li­ne, Gitar­re, Gei­ge, Ban­jo und Bass. Gesun­gen wird vor­nehm­lich in zwei- oder drei­stim­mi­gen Har­mo­nien, ergänzt durch eini­ge a‑capella Gos­pel-Lie­der. Wie auch in der Jazz-Musik haben hier die Instru­men­te zwi­schen den Ver­sen abwech­seln­de Soli mit viel Raum für Impro­vi­sa­ti­on. Kar­ten im Vor­ver­kauf sind erhält­lich beim Evang. Pfarr­amt Bad Berneck, Büro Münch Bad Berneck und Kir­chen-Eck Bay­reuth. Ver­an­stal­tungs­ort ist der KuKuK, Alter Kin­der­gar­ten, Am Kir­chen­ring 43 in Bad Berneck. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/5606810.

Medi­ta­ti­ver Tanz im Pfarr­gar­ten

Eine beson­de­re Mög­lich­keit für einen Tanz im Gesee­ser Pfarr­gar­ten bie­tet das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk und die Kir­chen­ge­mein­de Gesees für Sams­tag, 20. Mai an. Unter der Über­schrift “Von der Erde getra­gen und genährt” wer­den mit­ein­an­der Kreis­tän­ze unter frei­em Him­mel getanzt. Dazu gibt es kraft­voll-leb­haf­te und medi­ta­tiv-ruhi­ge Kreis­tän­ze aus ver­schie­de­nen Kul­tu­ren unter der Lei­tung von Lis­sy de Fal­lois. Poe­ti­sche und geist­li­che Tex­te beglei­ten und ergän­zen die­sen Nach­mit­tag für alle Sin­ne. Es sind kei­ne Vor­kennt­nis­se erfor­der­lich, beque­me Klei­dung ist hilf­reich. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Pfarr­gar­ten, Kirch­weg 12 in Gesees. Eine tele­fo­ni­sche Anmel­dung wird bis 18. Mai erbe­ten bei Lis­sy de Fal­lois 09201/95316 oder im Pfarr­amt Gesees 09201/95216. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk, Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www​.ebw​-bay​reuth​.de

Schreibe einen Kommentar