Unter­neh­mer­treff im Land­rats­amt Forch­heim

Auch im Jahr 2017 ver­an­stal­tet die Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim wie­der den inzwi­schen zur Tra­di­ti­on gewor­de­nen Unter­neh­mer­treff.

Die­ser soll den regio­na­len Unter­neh­men im Land­kreis Forch­heim als Mög­lich­keit des akti­ven Aus­tau­sches die­nen. Aber auch inter­es­sier­te Bür­ger sind zu die­ser öffent­li­chen und kosten­frei­en Ver­an­stal­tung ein­ge­la­den am Don­ners­tag, 18. Mai 2017, um 18.30 Uhr im Land­rats­amt Forch­heim, Kul­tur­raum St. Gere­on, Am Strecker­platz 3, 91301 Forch­heim.

Nach der Begrü­ßung durch Land­rat Dr. Her­mann Ulm wird Micha­el Sig­mund, Mit­glied im Auf­sichts­rat der Sie­mens AG, in einem Fach­vor­trag zum The­ma „Indu­strie 4.0“ spre­chen. Anschlie­ßend wird sich wie immer ein erfolg­rei­ches Unter­neh­men aus dem Land­kreis prä­sen­tie­ren. Die Mar­ke „BERU“ wird in der Auto­mo­bil­zu­lie­fer­indu­strie als Zünd­ker­ze jedem bekannt sein. An die­sem Abend berich­tet Werks­lei­ter Wolf­gang Leu­sch­ner über Aktu­el­les zur Ent­wick­lung bei der Fir­ma Borg­War­ner (BERU) in Mug­gen­dorf.

Die Mode­ra­ti­on des Abends über­nimmt Dr. Andre­as Rösch von der Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim. Im Anschluss gibt es die Mög­lich­keit, sich bei einem klei­nen Imbiss in per­sön­li­chen Gesprä­chen aus­zu­tau­schen. Um Anmel­dung bis spä­te­stens 14.05.2017 wird gebe­ten per E‑Mail an: Wifoe@​Lra-​Fo.​de

Schreibe einen Kommentar