Kon­zert in Hum­mel­tal mit “Pop­chor” aus Bay­reuth

Popchor aus Bayreuth
Popchor aus Bayreuth

Chor­kon­zert von Sil­ber­mond bis Earth, Wind and Fire

Die Kon­zer­te im Gemein­de­haus Hum­mel­tal mit Künst­lern aus den Berei­chen Folk­lo­re, Humor, Gos­pel, Kir­chen­mu­sik und A‑cappella sind zur kul­tu­rel­len Berei­che­rung für Hum­mel­tal und Umge­bung gewor­den. Ein Früh­lings­kon­zert ver­an­stal­tet der jun­ge und ambi­tio­nier­te Pop­chor aus Bay­reuth. Es erklin­gen Klas­si­ker der Pop­mu­sik sowie aktu­el­le Arran­ge­ments der A Capel­la Group Pen­ta­to­nix. Unter der Lei­tung von Jochen Roth sin­gen 20 Bay­reu­ther Sän­ger, Soli­sten sind Lui­se Fle­gel und Jonas Irm­ler.

Der Pop­chor an der Hoch­schu­le für evan­ge­li­sche Kir­chen­mu­sik hat sich im Win­ter­se­me­ster 2012/13 for­miert, er setzt sich zusam­men aus Stu­die­ren­den der Hoch­schu­le und exter­nen Sän­ge­rin­nen und Sän­gern. Zudem steht er Stu­die­ren­den des Fach­be­reichs Popu­lar­mu­sik und Chor­lei­tung als Pro­jekt­chor zur Ver­fü­gung, um Erfah­run­gen in der Pop- und Jazz­chor­lei­tung zu sam­meln. Die Lei­tung hat Jochen Roth.

  • Ort: Gemein­de­haus Hum­mel­tal
  • Ter­min: 13. Mai 2017 um 20.00 Uhr.
  • Ein­tritt frei!

Schreibe einen Kommentar