Reca­ro Child Safe­ty: Neue Kom­bi­na­ti­on von Baby­scha­le und Kin­der­sitz

RECARO Child Safety Zero.1 Elite Babyschale mit Sonnendach

RECA­RO Child Safe­ty Zero.1 Éli­te Baby­scha­le mit Son­nen­dach

Zwei-in-eins-Kom­bi­na­ti­on: Welt­neu­heit Zero.1 Éli­te kommt in den Han­del

Reca­ro Child Safe­ty aus Markt­leug­ast führt mit dem Zero.1 Éli­te eine Inno­va­ti­on ein, die zwei Pro­duk­te in einem ver­eint. Die Kom­bi­na­ti­on von Baby­scha­le und Kin­der­sitz ist bereits ab Geburt bis zu einer Grö­ße von 105 Zen­ti­me­tern ein­setz­bar. Der Zero.1 Éli­te besticht durch ergo­no­mi­sche Fea­tures, 360-Grad-Dreh­funk­ti­on, intui­ti­ves Hand­ling sowie eine extrem leich­te, her­aus­nehm­ba­re Baby­scha­le. Ab Mai 2017 ist das preis­ge­krön­te Pro­dukt im Han­del erhält­lich.

„Als erster sei­ner Art ver­eint unser neu­er Sitz Zero.1 Éli­te zwei Pro­duk­te in einem: Dank sei­ner leich­ten, her­aus­nehm­ba­ren Tra­ge kom­bi­niert er alle Vor­tei­le einer Baby­scha­le mit dem Kom­fort und der Sicher­heit eines Kin­der­sit­zes. Die­se inno­va­ti­ve Lösung hat bereits meh­re­re Exper­ten­gre­mi­en über­zeugt: So haben wir für den Sitz noch vor sei­ner Markt­ein­füh­rung unter ande­rem den Ger­man Design Award 2017 in Gold und den iF Design Award 2016 erhal­ten“, erklärt Hart­mut Schürg, Geschäfts­füh­rer von Reca­ro Child Safe­ty.

Der „i‑Size“-Sitz ist für Kin­der ab Geburt bis zu einer Grö­ße von 105 Zen­ti­me­tern geeig­net – dies ent­spricht einer Nut­zungs­dau­er von rund vier­ein­halb Jah­ren. Dabei bie­tet der Zero.1 Éli­te Sicher­heit und Kom­fort für Babys und Klein­kin­der glei­cher­ma­ßen.

Eine zen­tra­le Rol­le spielt die 360-Grad-Dreh­funk­ti­on des Kin­der­sit­zes: Mit nur einem Hand­griff kann er zur Fahr­zeug­tür gedreht wer­den, sodass das Kind bequem in den Sitz gesetzt und ange­schnallt bezie­hungs­wei­se samt Baby­scha­le ein­ge­setzt wer­den kann. Ab einem Kin­des­al­ter von 15 Mona­ten bis zu einer Kör­per­grö­ße von 105 Zen­ti­me­tern kann der Zero.1 Éli­te sowohl vor­wärts als auch rück­wärts gerich­tet genutzt wer­den; die Ver­wen­dung als „Reboar­der“ redu­ziert nach­weis­bar das Ver­let­zungs­ri­si­ko bei einem Fron­tal­auf­prall.

Beson­ders prak­tisch ist zudem, dass die Baby­scha­le dank Klick-System ein­fach her­aus­ge­nom­men wer­den kann. Mit einem Gewicht von nur 2,9 Kilo­gramm ist sie extrem leicht, was den Tra­ge­kom­fort deut­lich stei­gert. Die Baby­scha­le kann mit­tels Adap­ter auch in Kom­bi­na­ti­on mit den Reca­ro Kin­der­wa­gen Easyli­fe und City­li­fe genutzt wer­den.

Ein wei­te­res Plus in Sachen Sicher­heit: In der Baby­scha­le ist das Kind mit einem 3‑Punkt-Hosen­trä­ger­gurt und im Kin­der­sitz mit einem 5‑Punkt-Hosen­trä­ger­gurt geschützt. Das paten­tier­te HERO Sicher­heits­sy­stem von Reca­ro Child Safe­ty ver­hin­dert zudem, dass die Gur­te ver­rut­schen oder sich ver­dre­hen.

Gro­ßen Kom­fort bie­ten nicht zuletzt die ver­schie­de­nen ergo­no­mi­schen Fea­tures des Zero.1 Éli­te: Die Memo­ry-Foam-Pol­ste­rung in der Kopf­stüt­ze sowie der Sitz­schaum sor­gen für eine idea­le Pass­form und bie­ten dem Kind den not­wen­di­gen Halt. Spe­zi­el­le Sitz­ver­klei­ne­rer kön­nen je nach Kör­per­grö­ße ein­ge­setzt wer­den, um den Sitz opti­mal an die Grö­ße des Kin­des anzu­pas­sen. Außer­dem sind sowohl die Höhe der Kopf­stüt­ze von Baby­scha­le und Kin­der­sitz als auch der Nei­gungs­win­kel mit einem Hand­griff ein­stell­bar.

Der Zero.1 Éli­te Kin­der­sitz ist in sechs unter­schied­li­chen Farb­va­ri­an­ten erhält­lich. Zudem bie­tet Reca­ro Child Safe­ty pas­sen­des Zube­hör wie Ersatz­be­zü­ge, einen atmungs­ak­ti­ven Air-Mesh-Som­mer­be­zug, einen Fuß­sack, einen Auto­sitz­scho­ner, ein Son­nen­dach sowie einen Adap­ter für Reca­ro Kin­der­wa­gen an.

Schreibe einen Kommentar