Blick über den Zaun: Fini­sa­ge der Aus­stel­lung „Die Gro­ße Welt im Klei­nen – Pup­pen­stu­ben und Kauf­lä­den aus ver­gan­ge­ner Zeit.“

Am 17.04.2017 ab 14 Uhr im Fich­tel­ge­birgs­mu­se­um Wun­sie­del – Ein­tritt frei

Am Oster­mon­tag endet die erfolg­rei­che Aus­stel­lung „Die Gro­ße Welt im Klei­nen – Pup­pen­stu­ben und Kauf­lä­den aus ver­gan­ge­ner Zeit.“ mit Pup­pen­stu­ben und Kauf­lä­den aus der Samm­lung von Land­tags­vi­ze­prä­si­den­tin Inge Aures und ihrer Schwe­ster Lia­ne Weber. Dann besteht zum letz­ten Mal die Mög­lich­keit, die impo­san­te Samm­lung der bei­den Schwe­stern, die mit viel Lie­be zum Detail zusam­men­ge­tra­gen wur­de, im Fich­tel­ge­birgs­mu­se­um Wun­sie­del zu bestaunen.

Um 14:00 Uhr fin­det eine kurz­wei­li­ge Füh­rung durch die Aus­stel­lung statt. Erfah­ren Sie wis­sens­wer­tes rund um die Geschich­te der Pup­pen­stu­be sowie klei­ne Anek­do­ten rund um die aus­ge­stell­ten Pup­pen­stu­ben. Treff­punkt hier­für ist die Museumskasse.

Für die Klei­nen wird eine Oster­ral­lye durch die Aus­stel­lung ange­bo­ten. Dabei ist genau­es Hin­schau­en gefragt, denn wer alle Fra­gen rich­tig beant­wor­tet, dem win­ken am Ende tol­le Prei­se, wie eine Pup­pen­stu­be, eine Feu­er­wehr und ein Kauf­la­den. Die Preis­ver­lei­hung fin­det um 16:00 in der Aus­stel­lung statt.

Fürs leib­li­che Wohl ist natür­lich eben­falls bestens gesorgt, denn das gemüt­li­che Muse­ums­ca­fé hat geöff­net. Ide­al, um mit selbst­ge­backe­nen Kuchen, Oster­ge­bäck und fri­schem Kaf­fee die Aus­stel­lung gemüt­lich aus­klin­gen zu lassen.

Der Ein­tritt zur Finis­sa­ge ist frei.

Schreibe einen Kommentar