Das Grä­fen­ber­ger Sport­bünd­nis wächst

SG Rüs­sel­bach e.V. ist seit Anfang März 2017 Mit­glied der Inter­es­sen­ge­mein­schaft

Sport und glei­che Inter­es­sen ver­bin­den. So ist es kein Wun­der, dass der Rüs­sel­ba­cher Sport­ver­ein sich dem Sport­bünd­nis anschließt. Es ist der 10. Ver­ein in unse­rer Regi­on, der sich mit den Zie­len des Sport­bünd­nis­ses iden­ti­fi­ziert. Pri­mär geht es um Prä­ven­ti­ons- und Infor­ma­ti­ons­ar­beit für Fair­ness, Respekt und Tole­ranz im Sport und All­tag und um ein ent­schie­de­nes NEIN zu Gewalt, Frem­den­feind­lich­keit, Dis­kri­mi­nie­rung, Ras­sis­mus und Anti­se­mi­tis­mus. Ein wesent­li­cher Schwer­punkt liegt in der Zusam­men­ar­beit mit Kin­dern und Jugend­li­chen in den Sport­ver­ei­nen und mit Schu­len.

Die Sport­ge­mein­schaft Rüs­sel­bach e.V. besteht seit 1978, hat der­zeit ca. 450 Mit­glie­der und bie­tet in 7 Abtei­lun­gen unter­schied­li­che Sport­an­ge­bo­te. Gro­ßen Wert legt der Ver­ein auf die Jugend­ar­beit mit dem kla­ren Ziel, aus dem eige­nen Nach­wuchs in nicht all­zu fer­ner Zukunft wie­der eine erfolg­rei­che erste Fuß­ball­mann­schaft auf­lau­fen zu las­sen. Für jedes Alter ab drei Jah­ren gibt es ein alters­ge­rech­tes Trai­ning mit enga­gier­ten Betreu­ern. Seit der Sai­son 2016/2017 besteht eine Spiel­ge­mein­schaft mit den umlie­gen­den Ver­ei­nen SV Ermreuth, SpvGg Wei­ßeno­he und dem FC Stöck­ach. Die mei­sten Mann­schaf­ten sind unter der Feder­füh­rung der SG Rüs­sel­bach.

Beson­ders her­vor­zu­he­ben ist, dass die Sport­ge­mein­schaft eine für unse­re Regi­on unge­wöhn­li­che Sport­art anbie­tet: Bad­min­ton. Trai­niert wird in der Grund­schul­hal­le Igen­s­dorf, 2 Mann­schaf­ten sind in der Hob­by­li­ga Bay­ern, Staf­fel Erlan­gen aktiv. Die Abtei­lung ist mit unge­fähr 60 Mit­glie­dern mit die stärk­ste Abtei­lung im Ver­ein.

Dane­ben gibt es noch eine Vol­ley­ball­ab­tei­lung mit einem eige­nen Beach­vol­ley­ball­platz, der im Som­mer genutzt wird. Mitt­ler­wei­le 5 Tanz­grup­pen für Kin­der und Jugend­li­che wer­den dar­über hin­aus im Ver­ein ange­bo­ten. Mut­ter-Kind-Tur­nen, Zum­ba- und Aero­bic-Kur­se run­den das Ange­bot der SGR ab.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über die Spiel­ge­mein­schaft Rüs­sel­bach kön­nen der Ver­eins­home­page ent­nom­men wer­den: https://​www​.sgru​es​sel​bach​.de/

Schreibe einen Kommentar