Einbruch in Wohnanwesen in Sorg

CREUßEN, LKR. BAYREUTH. Unbekannte Täter brachen am Dienstag in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Sorg ein und entwendeten Münzgeld. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten verschafften sich die unbekannten Täter am Dienstag, in der Zeit von 7.30 Uhr bis etwa 17.30 Uhr, Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Sie schlugen eine Fensterscheibe im Erdgeschoss ein und durchwühlten in mehreren Räumen Schränke und Schubladen. Mit Münzgeld in Höhe eines mittleren zweistelligen Eurobetrags flüchteten die Einbrecher anschließend unerkannt.

Das Fachkommissariat der Kripo Bayreuth führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise zu in Sorg und.

Zeugen, die am Dienstag in Sorg oder der näheren Umgebung verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.