Nah­wär­me­netz Hal­lern­dorf: Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am 23. März

Wie geht es wei­ter im Osten?

Die Gemein­de Hal­lern­dorf und die NATUR­STROM AG pla­nen das Nah­wär­me­netz im Osten der Stadt zu erwei­tern. Angren­zen­de Haus­hal­te kön­nen noch immer anschlie­ßen. Die Part­ner laden alle Inter­es­sier­ten zu einem Infor­ma­ti­ons­abend am 23. März 2017 von 19 bis 21 Uhr in der Braue­rei­gast­stät­te Ritt­may­er (Trails­dor­fer­str. 4, Hallerndorf) .

Zunächst führt ein Mit­ar­bei­ter der NATUR­STROM AG all­ge­mein in das The­ma Nah­wär­me ein. Anschlie­ßend infor­miert Pro­jekt­lei­ter Felix Schu­bert über den Pla­nungs­stand des zwei­ten Bau­ab­schnit­tes. Eben­so vor Ort sein wird ein Anschluss­neh­mer des ersten Bau­ab­schnit­tes, der von sei­nen Erfah­run­gen berichtet.

Durch die Roh­re des Nah­wär­me­net­zes aus der ersten Bau­pha­se fließt bereits seit Dezem­ber 2016 die erste Wär­me. Mit der Erwei­te­rung wol­len die Gemein­de und der Öko­en­er­gie­ver­sor­ger es auch den Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­nern des öst­li­chen Stadt­teils ermög­li­chen erneu­er­ba­re Wär­me zu bezie­hen. Am 29.4. fin­det ein Früh­lings­fest am Heiz­haus statt, um die rege­ne­ra­ti­ve Wär­me­ver­sor­gung des Ortes gebüh­rend zu feiern.

Die NATUR­STROM AG wur­de 1998 mit Sitz in Düs­sel­dorf gegrün­det. Das Unter­neh­men gehört zu den füh­ren­den unab­hän­gi­gen Anbie­tern von Strom und Gas aus Erneu­er­ba­ren Ener­gien. Es ver­sorgt bun­des­weit mehr als 240.000 Haus­hal­te, Insti­tu­tio­nen und Gewer­be­kun­den mit natur­strom sowie mehr als 17.000 mit natur­strom bio­gas. Neben der Belie­fe­rung mit Ener­gie aus rege­ne­ra­ti­ven Quel­len setzt NATUR­STROM auf den kon­se­quen­ten Aus­bau der Erneu­er­ba­ren Ener­gien – mehr als 270 Öko-Kraft­wer­ke sind durch Mit­wir­kung von NATUR­STROM bereits ans Netz gegan­gen. Seit 1999 wird der Tarif natur­strom jähr­lich mit dem Grü­ner Strom Label zer­ti­fi­ziert. Auf­grund ihrer Vor­rei­ter­rol­le bei der System­in­te­gra­ti­on Erneu­er­ba­rer Ener­gien im Öko­strom­han­del erhielt die NATUR­STROM AG den Euro­päi­schen Solar­preis 2013.

Schreibe einen Kommentar