Land­kreis Bam­berg: “Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät” geht in die 2. Runde

Großer Andrang beim 1. Stammtisch Elektromobilität in Hirschaid. Foto: Rudolf Mader
Großer Andrang beim 1. Stammtisch Elektromobilität in Hirschaid. Foto: Rudolf Mader

Um die Elek­tro­mo­bi­li­tät und deren Ent­wick­lung zu unter­stüt­zen ver­an­stal­te­te der Land­kreis Bam­berg im Herbst des ver­gan­ge­nen Jah­res erst­mals einen Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät. Auf­grund der gro­ßen Reso­nanz orga­ni­siert der Land­kreis künf­tig zwei­mal jähr­lich einen Stamm­tisch Elektromobilität.

Der 2. Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät fin­det somit am Mon­tag, 27. März 2017, um 19:00 Uhr, im Saal des Muse­ums­gast­ho­fes Schmaus in Frens­dorf statt. Ziel des Stamm­ti­sches ist der Aus­tausch von Erfah­run­gen und Infor­ma­tio­nen rund um die Elektromobilität.

Eines der Haupt­the­men beim 2. Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät ist die Vor­stel­lung des E‑Car­sha­ring-Pro­jek­tes des Land­krei­ses Bam­berg mit sei­nen ins­ge­samt 14 E‑Fahrzeugen. Bei die­sem Car­sha­ring Pro­jekt haben die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ab Ende April 2017 die Mög­lich­keit einen BMW i3 stun­den-/ta­ge­wei­se oder für ein kom­plet­tes Wochen­en­de aus­zu­lei­hen. Der Kli­ma­schutz­be­auf­trag­te des Land­krei­ses Bam­berg, Robert Mar­tin, wird zu die­sem The­ma refe­rie­ren und das Pro­jekt näher vor­stel­len. Anschlie­ßend haben die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die Mög­lich­keit über alle The­men im Bereich Elek­tro­mo­bi­li­tät zu dis­ku­tie­ren, sowie ihre Erfah­run­gen und Anre­gun­gen zum wei­te­ren Aus­bau der Elek­tro­mo­bi­li­tät im Land­kreis Bam­berg einzubringen.

Zum 2. Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät sind alle Inter­es­sier­ten herz­lich ein­ge­la­den, der Ein­tritt ist frei.

Aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den wird um eine Vor­anmel­dung bei Son­ja Han­sel gebe­ten (Tel​.Nr. 0951/85–574, E‑Mail sonja.​hansel@​lra-​ba.​bayern.​de).

Schreibe einen Kommentar