KJR Forch­heim: “Mind­s­torms Robotic”-Workshop für neue Anlei­ter/-innen

Der “Mind­s­torms Robotic”-Workshop rich­tet sich an alle Inter­es­sier­te, die mind. 16 Jah­re alt sind sowie Spaß am Tüf­teln mit Lego­bau­stei­nen und neu­gie­ri­gen Kin­dern haben. Unter fach­kun­di­ger Anlei­tung eines erfah­re­nen Mind­s­torms-Anlei­ters wird die Hand­ha­bung und Tech­nik der Mind­s­torms-Sets pra­xis­nah vor­ge­stellt und erklärt. Natür­lich wird anschlie­ßend die Theo­rie am fahr­ba­ren Robo­ter umge­setzt und aus­pro­biert. Mit Hil­fe von Sen­so­ren, Moto­ren und Lego­bau­ele­men­ten kön­nen dann ver­schie­de­ne Auf­ga­ben vom Robo­ter gelöst werden.

Ziel des Work­shops ist es u.a. qua­li­fi­zier­te Teil­neh­mer/-innen als Anlei­ter/-innen für Mind­s­torms-Kur­se mit Kin­dern zu gewinnen.

Die Fort­bil­dung ist kosten­los und für min­de­stens 6, maxi­mal 12 inter­es­sier­te Mind­s­torms-Anlei­ter/-innen ab 16 Jah­ren aus­ge­rich­tet. Anmel­de­schluss ist am 10.03.2017.

Um schrift­li­che Anmel­dung für die jewei­li­ge Ver­an­stal­tung an den KJR Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5) bzw. Online-Anmel­dung bis spä­te­stens jewei­li­gem Anmel­de­schluss wird gebe­ten. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter 09191/ 73 88–0 oder auf der Home­page www​.kjr​-forch​heim​.de

Schreibe einen Kommentar