Einbruch in Kulmbacher Fahrradgeschäft

KULMBACH. Mit hochwertigen Fahrrädern und Bekleidung konnten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag aus einem Fahrradfachgeschäft entkommen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter, in der Zeit von Mittwoch, 19 Uhr, bis Donnerstag, gegen 8.30 Uhr, über ein aufgebrochenes Fenster Zutritt zu dem Laden in der Fritz-Hornschuch-Straße. Aus dem Verkaufsraum stahlen die Unbekannten mehrere hochpreisige Mountainbikes und Sportbekleidung im Wert eines niedrigen fünfstelligen Bargeldbetrags. Für den Abtransport des Diebesguts müssen die Einbrecher ein größeres Fahrzeug verwendet haben. Sie hinterließen zudem einen Sachschaden von zirka 500 Euro.

Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Fahrradgeschäft in der Fritz-Hornschuch-Straße gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.