AWO Forch­heim bit­tet um Spen­den: „Jedes Kind ist anders – Chan­cen­gleich­heit für alle!“

Vom 6. bis ein­schließ­lich 12.März 2017 bit­tet die Arbei­ter­wohl­fahrt im Rah­men ihrer Lan­des­samm­lung 2017 um Unter­stüt­zung für die Jüng­sten in unse­rer Gesellschaft.

„Kin­der an die Macht“, sang Her­bert Grö­ne­mey­er schon 1986. Kin­der berei­chern unse­re Gesell­schaft mit Fan­ta­sie, Dyna­mik, Tem­pe­ra­ment, Ehr­lich­keit, Talent und vie­lem mehr. Damit Jun­gen und Mäd­chen aber all das, was in ihnen steckt auch ent­wickeln und zum Aus­druck brin­gen kön­nen, benö­ti­gen sie aller­dings Förderung.

„Es ist unab­ding­bar, dass Kin­der in der Fami­lie, in der Kita, in der Schu­le – kurz­um in der Gesell­schaft als Indi­vi­du­en wahr­ge­nom­men wer­den; als Indi­vi­du­en, die ein Recht auf freie Ent­fal­tung haben. Dafür wie­der­um ist die wich­tig­ste Vor­aus­set­zung, dass sie nicht in Armut auf­wach­sen, was lei­der all­zu oft der Fall ist“, so der Vor­sit­zen­de der AWO Bay­ern, Dr. Tho­mas Beyer.

Allein die AWO Forch­heim betreut wöchent­lich ca. 940 Kin­der in der Stadt und im Land­kreis Forch­heim. Wir bie­ten früh­kind­li­che Lern­an­ge­bo­te für Fami­li­en, betreu­en aner­kann­te, meist syri­sche Vor­schul­kin­der und Schul­kin­der in unse­rem Hort und sind an 8 Schu­len im Land­kreis Forch­heim in ver­schie­de­nen Schul­pro­jek­ten tätig. Die Jugend­hil­fe der AWO unter­stützt Fami­li­en mit ihren Kin­dern in Kri­sen­si­tua­tio­nen. Seit nun­mehr 70 Jah­ren setzt sich die AWO für die Grund­wer­te Soli­da­ri­tät, Tole­ranz, Frei­heit, Gleich­heit und Gerech­tig­keit in Stadt- und Land­kreis Forch­heim ein und fei­ert die­ses Jubi­lä­um Ende März.

Bit­te unter­stüt­zen Sie uns mit einer Spen­de. Spen­den für die AWO sind abzugs­fä­hig im Sin­ne des Abschnitts „steu­er­be­gün­stig­te Zwecke“ der Abgabenordnung.

  • Spar­kas­se Forch­heim IBAN: DE14 7635 1040 0000 0192 08
  • Volks­bank Forch­heim IBAN: DE45 7639 1000 0000 0384 40

„Chan­cen­gleich­heit für alle!“ in die­sem Sin­ne bedankt sich die AWO Forch­heim bereits heu­te für ihre Spende.

Schreibe einen Kommentar