Bam­ber­ger FDP: Offe­nes Tref­fen mit Stadt­rat Pöh­ner und Bun­des­tags­kan­di­dat Wolf

Die Frei­en Demo­kra­ten (FDP) laden Freun­de, Inter­es­sier­te und Mit­glie­der herz­lich zum monat­li­chen Tref­fen ein. Die Libe­ra­len tref­fen sich am Frei­tag, den 03. März um 18:00Uhr im Stern­la, Lan­ge Stra­ße 46 in Bam­berg. Gera­de die heiß­dis­ku­tier­ten Ver­kehrsthe­men rund um die ICE-Tras­se, den Rad­ent­scheid oder auch die Dis­kus­si­on über eine neue Are­na der Bro­se Bas­kets ste­hen auf der Agen­da. Mar­tin Pöh­ner berich­tet über aktu­el­le Ein­schät­zun­gen aus dem Stadt­rat. Jedoch wirft die Bun­des­tags­wahl bereits ihre Schat­ten vor­aus und ver­spricht einen span­nen­den Wahl­kampf. Dazu wird der FDP-Bun­des­tags­kan­di­dat Ste­fan Wolf für den Wahl­kreis Kulm­bach-Lich­ten­fels-Bam­berg Nord/​Ost für Ihre Fra­gen und Anre­gun­gen vor Ort sein. Kon­takt und Anmel­dung kön­nen ger­ne über 0176/87993930 erfolgen.

Schreibe einen Kommentar