Wieder Juso-Gruppe im Landkreis Forchheim

Im Landkreis Forchheim organisiert sich der sozialdemokratische Nachwuchs: Die Jusos laden Interessierte zur Gründung der Jusos im Kreis Forchheim ein.

Lange hatten die Jusos im Kreis Forchheim keine eigene Juso-AG mehr, doch das soll sich nun ändern. In den letzten Monaten trafen sich mehrmals Juso-Mitglieder aus dem Kreis Forchheim. Gleich mehrere Juso-Eintritte auf einmal gab es durch Martin Schulz. Insbesondere den ehemals aktiven Juso Uwe Kirschstein, der 1994 im Beisein von Andrea Nahles die Jusos Simmern gründete, “freut es sehr, dass hier wieder Jusos aktiv werden!”

Damit die Gruppe einen Vorstand und inhaltliche Schwerpunkte bekommt, steht die offizielle Gründungsveranstaltung an. Diese findet am 14.03.2017 um 19:00 Uhr im Büro der Forchheimer SPD (Vogelstraße 16) statt. Mit dabei sein werden Oberbürgermeister Uwe Kirschstein, der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz und der stellvertretende Juso-Landesvorsitzende Cosmas Tanzer.