EBW Bayreuth: „Luther heute in Gesetz & Gnade“

Was muss ich tun? Was wird mir geschenkt? Wo wird Gnade vor Recht stehen? Diese Fragen stellen sich nicht nur Menschen heute, sondern auch Martin Luther; bei ihm sind Gesetz und Gnade die zentralen Begriffe der Theologie. Was diese mittelalterliche Theologie genau ausmachte, wird am Dienstag, 7. März um 19.00 Uhr ganz anschaulich mit zwei Bildbetrachtungen bedacht und besprochen. Veranstaltungsort ist der Kapitelsaal im Evang.-Luth. Dekanat, Kanzleistraße 11, Bayreuth. Ziel der von Stadtkirchengemeinde und Evangelischem Bildungswerk geplanten Angebote ist es, die großen Fragen, die Luther umtrieben, in Bezug zu unserem heutigen Leben zu setzen und in gemeinsamer Runde zu diskutieren. Geleitet wird der Abend von Pfarrersehepaar Gerald und Ruth Scheil. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de, www.stadtkirche-bayreuth.de oder Tel. 0921/5 60 68 10.