Bam­berg und Umge­bung: Bus­se wei­chen Faschings­zü­gen

Wegen der Faschings­um­zü­ge in Bam­berg, Hall­stadt, Mem­mels­dorf und Ste­gau­rach müs­sen die Bus­se der Stadt­wer­ke Bam­berg am kom­men­den Wochen­en­de, am Rosen­mon­tag und Faschings­diens­tag teil­wei­se Umlei­tun­gen neh­men und kön­nen zeit­wei­se nicht alle Hal­te­stel­len anfah­ren. Außer­dem kann es zu Abwei­chun­gen vom Fahr­plan kom­men.

Gar­ten­städ­ter Faschings­zug am Sams­tag, 25. Febru­ar

Die Linie 901 fährt von cir­ca 13 bis 15.30 Uhr nur bis zur Hal­te­stel­le „Seins­heim­stra­ße“ und ab der Hal­te­stel­le „Stauf­fen­berg­stra­ße“ zurück. In die­ser Zeit ent­fal­len die Hal­te­stel­len „Kuni­gun­den­kir­che“, „Hans-Mor­per-Stra­ße“, „Spinn­sey­er“ und „Gar­ten­stadt Schu­le“. Die Linie 915 fährt von cir­ca 13 bis 15.30 Uhr nur bis zur Hal­te­stel­le „Brei­ten­au“. Die Rück­fahrt erfolgt eben­falls ab der Hal­te­stel­le „Brei­ten­au“. In die­ser Zeit ent­fal­len die Hal­te­stel­len „See­hof­stra­ße“, „Gar­ten­stadt Schu­le“, „Kuni­gun­den­kir­che“, „Greif­fen­berg­stra­ße“ und „Adolf-Wäch­ter-Stra­ße“.

Mem­mels­dor­fer Faschings­zug am Sonn­tag, 26. Febru­ar

Die Linie 907 fährt von cir­ca 13 bis 16 Uhr nur bis zur Tank­stel­le am Orts­ein­gang von Mem­mels­dorf. Die Abfahrt erfolgt eben­falls ab der Tank­stel­le und zwar um 13.51, 14.51 und 15.51 Uhr. Von 13 bis 16 Uhr kön­nen die Hal­te­stel­len „Mem­mels­dorf Markt“ bis „Dro­sen­dorf“ auf der Hin­fahrt sowie die Hal­te­stel­len „Dro­sen­dorf“ bis „Am Mühl­bach“ auf der Rück­fahrt nicht ange­fah­ren wer­den.

Faschings­zug in Ste­gau­rach am Sonn­tag, 26. Febru­ar

Die Linie 912 fährt um 13.17 und 14.14 Uhr nur bis zur Hal­te­stel­le „Kreuz am Wei­her“ in Ste­gau­rach. Alle Hal­te­stel­len ab „Aurach­tal Apo­the­ke“ wer­den auf die­ser Fahrt nicht bedient, zusätz­lich ent­fällt auf der Hin­fahrt die Hal­te­stel­le „Debring Mit­te“. Die Rück­fahrt erfolgt ab der Hal­te­stel­le „Kreuz am Wei­her“ über „Debring Mit­te“ gemäß Fahr­plan.

Faschings­zug in Hall­stadt am Mon­tag, 27. Febru­ar

Bei den Fahr­ten der Linie 904 kann es in der Zeit von cir­ca 14.30 bis 15.30 Uhr zu Sper­run­gen und Ver­spä­tun­gen kom­men. Es ent­fal­len in die­ser Zeit die Hal­te­stel­len „Lands­knecht­stra­ße“, „Hall­stadt Mit­te“, „Königs­müh­le“ und „Königs­hof­stra­ße“.

Bam­ber­ger Faschings­zug am Diens­tag, 28. Febru­ar

Auf­grund des Faschings­um­zugs in Bam­berg kommt es im Innen­stadt­be­reich von cir­ca 12.15 bis 15 Uhr zu zahl­rei­chen Stra­ßen­sper­run­gen und Umlei­tun­gen.

Die Bus­se kön­nen ab 13.30 Uhr den ZOB nicht mehr anfah­ren. End­hal­te­stel­len und eine Umstiegs­mög­lich­keit zu den ein­zel­nen Lini­en bestehen

  • für die Lini­en 901, 902, 904, 906, 907, 911, 914, 915, 916, 914 und 927 am Bahn­hof,
  • für die Lini­en 901, 902, 905, 920, 921, 922, 930 und 931 am Wil­helms­platz
  • und für die Lini­en 908, 909, 910, 912 und 928 am Schil­ler­platz.

Über alle Fahr­pla­n­ab­wei­chun­gen infor­mie­ren die Stadt­wer­ke Bam­berg auch auf ihrer Inter­net­sei­te unter www​.stadt​wer​keb​am​berg​.de/​bus

Schreibe einen Kommentar