Kul­tur­kin­der­fa­sching im Jun­gen Thea­ter Forch­heim

Die Rhythmus-Metzger vor der "Schurkenküche"
Die Rhythmus-Metzger vor der "Schurkenküche"

Ein Kin­der­fa­sching, der über Polo­nä­se, Wurst­schnap­pen und Kamel­le­wer­fen weit hin­aus­geht: der Pira­ten­Opern­Ga­laKIN­DER­FA­SCHING im Jun­gen Thea­ter Forch­heim mit den Rhyth­mus­metz­gern

Die opern­ge­stähl­te Pira­ten­com­bo legt mit ihrem Schiff „Freund­schaft“ auf Lum­mer­land, der Insel mit den 2 Ber­gen an. Sofort geht die hal­be Mann­schaft ver­lo­ren: Doc, der Schiffs­arzt beschließt, sich als The­ra­peut nie­der­zu­las­sen und wird so zu „Dr. Sara­stro“. Gulasch-Gün­ner, der Smut­je der „Freund­schaft“ fin­det ein magi­sches Musik­in­stru­ment: die „Zau­ber­trö­te“ (nicht zu ver­wech­seln mit Mozart’s „Zau­ber­flö­te“) und ver­zau­bert sich damit selbst in „Prinz Gulasch, König der Nacht“. Dem Kapi­tän „Käpt’n Kurt, Sir!“ wird ein Job als Vogel­fän­ger „Papa­ge­no“ ange­tra­gen und schon befin­den sich alle im Tru­bel der „Zau­ber­trö­te“, einer Oper, sehr frei nach W. A. Mozart, die auch fast ohne Mozarts Musik aus­kommt.
Nicht ganz! Natür­lich wer­den dann doch die bekann­te­sten Ari­en inter­pre­tiert (um es freund­lich aus­zu­drücken).
Und es wer­den Kin­der in die Hand­lung hin­ein­ge­zo­gen.

Das Gan­ze wird ein kol­los­sa­les Ver­gnü­gen nicht nur für „Kur­ze“ im Kin­der­gar­ten- und Grund­schul­al­ter, son­dern auch für deren Eltern.
Am Sonn­tag, den 19.02.2017 um 15.00h im JTF.

www​.rhyth​mus​metz​ger​.de

Schreibe einen Kommentar