Baye­ri­scher Bau­ern­ver­band: Jung­un­ter­neh­mer­tag 2017

Ver­an­stal­tung am 18.02.2017 in Him­mel­kron in der Frankenfarm

In die­sem Jahr wer­den wir uns beim Jung­un­ter­neh­mer­tag mit dem The­ma “Wie funk­tio­nie­ren Agrar­märk­te und wie kann ich die­ses Wis­sen für mei­nen Betrieb nut­zen?” beschäf­ti­gen. Wir leben in einer Zeit gro­ßer Ver­än­de­run­gen. Land­wirt­schaft, Gesell­schaft, Poli­tik und damit auch die Rah­men­be­din­gun­gen in denen wir leben und arbei­ten, haben sich in den letz­ten Jah­ren und Jahr­zehn­ten rasant ver­än­dert und wer­den sich wei­ter ändern.

Die Zahl der Bau­ern in den Dör­fern sinkt und damit haben immer weni­ger Men­schen in unse­rer Gesell­schaft Berüh­rungs­punk­te mit der Landwirtschaft.

Die Bedeu­tung der Märk­te steigt, sie wer­den glo­ba­ler und damit stei­gen die unter­neh­me­ri­schen Herausforderungen.

In unse­rem Semi­nar wol­len wir das gro­ße The­ma „Agrar­märk­te“ genau­er beleuch­ten und Milch- Fleisch- und Getrei­de­märk­te zusam­men mit Fach­leu­ten diskutieren.

Anmel­de­schluss ist der 03. Febru­ar 2017 an der Geschäfts­stel­le Kulm­bach unter der Tele­fon­num­mer 09221/97 56 31 oder per Fax an 09221/97 56 56.

Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt!

Der Teil­neh­mer­bei­trag beläuft sich für Mit­glie­der auf 25,00 € und für Nicht­mit­glie­der auf 50,00 €.

Schreibe einen Kommentar