Volkshochschule Bayreuth lädt zum Sprachencafé

Am Donnerstag, 2. Februar, um 16.30 Uhr, lädt die Volkshochschule Bayreuth zu einer weiteren Ausgabe ihres beliebten Sprachencafés ins Lesecafé des RW21 (2. Obergeschoss) ein. Das Sprachencafé der Volkshochschule bietet allen Interessierten kostenlos die Möglichkeit, eine von vier Sprachen abseits des normalen, klassischen Sprachunterrichts zu sprechen. Treffpunkt ist das Café Samocca, wo man in ungezwungener und gemütlicher Atmosphäre plaudern kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Pro Sprache ist eine Dozentin vor Ort, je nach Wunsch wird ein bestimmtes Thema gewählt oder einfach drauf los gesprochen. Das Sprachenangebot umfasst Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Weitere Sprachencafés finden zur gleichen Zeit und am gleichen Ort am 16. und 23. Februar statt.