Veranstaltung “Eine Welt aus den Fugen – Deutsche Außenpolitik vor neuen Herausforderungen” in Bayreuth

Die deutsche Außenpolitik steht vor neuen Herausforderungen und Problemen, die viele Fragen aufwerfen. Denn: Die Welt scheint aus den Fugen zu sein. Das ist der Eindruck, den nicht nur viele Menschen in Deutschland haben. Was ist vom „Arabischen Frühling“ übriggeblieben? Welches Engagement ist von der neuen politischen Führung der USA zu erwarten? Welche Lehren können wir nicht nur aus Syrien, sondern auch aus den militärischen Interventionen in Afghanistan, Irak und Libyen ziehen? Und vor allem: Welchen Beitrag kann der Bundestag zur deutschen Außenpolitik im Nahen und Mittleren Osten leisten? Um über diese und viele weitere Themen zu diskutieren, lädt die Bayreuther Staatssekretärin Anette Kramme im Namen der SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch, den 01. Februar 2017, ab 19.00 Uhr zu einer Veranstaltung mit dem Thema “Eine Welt aus den Fugen – Deutsche Außenpolitik vor neuen Herausforderungen” in den Glenk-Saal (Eichelweg 12) in Bayreuth ein. Als Experte steht der Außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Niels Annen, an diesem Abend zur Verfügung.