Themenabend in Bayreuth: “Extremerfahrungen früher und heute”

Was ist das Reizvolle an Extremerfahrungen? Was bringt Menschen dazu, ihr Leben zu riskieren? Und welche Extremerfahrungen hatte der Mensch des Mittelalters? Und welche haben wir heute? Diese und weitere Fragen wirft zum Lutherjahr 2017 ein erster Themenabend am Dienstag, 7. Februar um 19.00 Uhr im Michaels-Chor zwischen den Türmen der Stadtkirche auf. Ziel der von Stadtkirchengemeinde und Evangelischem Bildungswerk geplanten Angebote ist es, die großen Fragen, die Luther umtrieben, in Bezug zu unserem heutigen Leben zu setzen und in gemeinsamer Runde zu diskutieren. Geleitet wird dieser und drei weitere Themeabende von Pfarrersehepaar Gerald und Ruth Scheil. Der Eintritt ist frei. Der Zugang zum Michaels-Chor geht über den Aufgang zur Orgelempore der Stadtkirche, Kanzleistraße Bayreuth. Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de, www.stadtkirche-bayreuth.de oder Tel. 0921/5 60 68 10.