Feri­en- und Genuss­re­gi­on Ober­fran­ken begei­stert Berliner

Sandra Schneider (Tourismuszentrale Fränkische Schweiz), Kirschenkönigin Sandra I., Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und Johannes Haas (Brennerei Haas, Pretzfeld). Foto: Schmalz/StMELF
Sandra Schneider (Tourismuszentrale Fränkische Schweiz), Kirschenkönigin Sandra I., Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und Johannes Haas (Brennerei Haas, Pretzfeld). Foto: Schmalz/StMELF

Urlaub im Süden – der Ren­ner im Norden

Land­ur­laub und Spe­zia­li­tä­ten aus Bay­ern ste­hen auf der Inter­na­tio­na­len Grü­nen Woche in Ber­lin auch heu­er wie­der hoch im Kurs. Auch die Genuss­re­gi­on Ober­fran­ken zieht in der Bay­ern­hal­le unter dem Funk­turm alle Regi­ster, um die Mes­se­gä­ste aus dem Nor­den für Feri­en im Süden zu begei­stern. Auch Land­wirt­schafts­mi­ni­ster Hel­mut Brun­ner schau­te bei sei­nem Mes­se­rund­gang am Stand vor­bei, infor­mier­te sich über die Ange­bo­te und pro­bier­te die regio­na­len Spezialitäten.

Die Grü­ne Woche ist dem Mini­ster zufol­ge eine idea­le Gele­gen­heit, um die Wer­be­trom­mel für die baye­ri­sche Kul­tur- und Genus­s­tra­di­ti­on zu rüh­ren und den Besu­chern die kuli­na­ri­sche und land­schaft­li­che Viel­falt im Frei­staat vor Augen zu füh­ren. 17 regio­na­le Tou­ris­mus­ver­bän­de und Anbie­ter­ge­mein­schaf­ten von „Urlaub auf dem Bau­ern­hof“ prä­sen­tie­ren, was es im Frei­staat alles zu sehen und zu erle­ben gibt. Mehr als 20 Spe­zia­li­tä­ten-Her­stel­ler kre­den­zen den Besu­chern bekann­te und weni­ger bekann­te baye­ri­sche Schman­kerl. Land­frau­en aus allen Tei­len Bay­erns zau­bern tra­di­tio­nel­le und regio­nal­ty­pi­sche Gerich­te auf den Tisch. Und im zünf­ti­gen baye­ri­schen Bier­gar­ten zei­gen 50 Musik- und Trach­ten­grup­pen mit mehr als 1 000 Mit­wir­ken­den, wie im Frei­staat musi­ziert, getanzt und gefei­ert wird.

Schreibe einen Kommentar