Mit FOrsprung und dem Bildungsbüro zur „didacta“

Der Verein FOrsprung e.V. organisiert in Zusammenarbeit mit dem Bildungsbüro des Landkreises Forchheim am Donnerstag, 16.02.2017, eine Fahrt zur Bildungsmesse „didacta“ nach Stuttgart. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Bildungsmesse „didacta“ ist die weltweit größte Fachmesse rund um das Thema Bildung und findet in diesem Jahr zum neunten mal auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt. Rund 900 Aussteller erwarten Sie auf der „didacta“ mit ihren neuesten Lernmaterialien, Lernkonzepten und Lernumgebungen aus den Bereichen Kindergarten, Schule & Hochschule, Ausbildung & Qualifikation sowie Weiterbildung und Beratung. Neben Fachforen gibt es im Rahmenprogramm etwa 1500 Vorträge aus dem gesamten Bildungsbereich.

Die Einladung zur Studienfahrt richtet sich an alle Schul- und Kindertagesstättenleitungen, Mitarbeiter, Eltern und Interessierte.

Die Busabfahrt am Donnerstag, 16.02.17 in Forchheim ist um 07.00 Uhr geplant, die Rückkunft um ca. 20 Uhr. Die Fahrtkostenbeteiligung beträgt 20,00 €, der Eintrittspreis zur Messe 12,00 €.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der Bildungsregion Forchheim (http://www.bildungsregion-forchheim.de/aktuell.html). Anmeldungen sind bis 20.01.2017 an info@forsprung.de oder als Fax an 09191 86881070 möglich.