Stadtkirche Bayreuth im Dunklen erleben

Einen Kirchenraum kennt man meist durch Gottesdienste, persönliches Gebet oder auch touristische Besuche. Selten aber ist Gelegenheit, bei einer abendlichen Begehung die Kirche als stillen und spirituellen Ort mit besonderem Flair zu erleben. Dazu besteht am Donnerstag, 19. Januar um 18.00 Uhr in der Stadtkirche Bayreuth Gelegenheit. Begleitet von Andrea Felsenstein-Roßberg als Referentin für Spiritualität und Kirchenraum im Gottesdienstinstitut, Nürnberg und Religionspädagogin Jutta Geyrhalter kann man an diesem Abend die Kirche mit besonderen Zugangsweisen der Kirchenpädagogik erleben und den Kirchenraum so auf neue Art und Weise entdecken. Der Eintritt für den Abend ist frei. Veranstalter sind das Evangelische Bildungswerk, das Gottesdienstinstitut Nürnberg und die Evang.-Luth. Stadtkirchengemeinde Bayreuth. Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de oder Tel. 0921/56 06 81 0 und www.stadtkirche-bayreuth.de