Ger­man Design Award 2017: Drei Aus­zeich­nun­gen für Markt­leug­aster Fir­ma Reca­ro

Kindersitz Recaro Zero.1 Elite

Kin­der­sitz Reca­ro Zero.1 Éli­te

Der Kin­der­sitz Reca­ro Zero.1 Éli­te erhält den Ger­man Design Award 2017 in Gold. Der Kin­der­wa­gen Reca­ro City­li­fe wird in den Kate­go­rien „Baby and Child Care“ und „Uni­ver­sal Design“ aus­ge­zeich­net.

Der Ger­man Design Award zeich­net jähr­lich ein­zig­ar­ti­ge Gestal­tungs­trends aus. Ver­lie­hen wird der inter­na­tio­na­le Pre­mi­um­preis vom Rat für Form­ge­bung, der deut­schen Mar­ken- und Desi­gn­in­stanz. Durch das ein­zig­ar­ti­ge Nomi­nie­rungs­ver­fah­ren wer­den nur sol­che Pro­duk­te und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign­lei­stun­gen zur Teil­nah­me ein­ge­la­den, die nach­weis­lich durch ihre gestal­te­ri­sche Qua­li­tät her­aus­ra­gen.

Der Reca­ro Zero.1 Éli­te erhält in der Kate­go­rie „Baby and Child Care“ die höch­ste Aus­zeich­nung, die für Spit­zen­lei­stun­gen des inter­na­tio­na­len Designs steht: Gold. Die­ser beson­de­re Titel wird nur an die Besten der Besten ver­ge­ben. Laut Jury brin­ge der Kin­der­sitz Sicher­heit und Kom­fort für Babys, Klein­kin­der und Eltern glei­cher­ma­ßen. Die ergo­no­mi­sche 360 Grad Dreh­funk­ti­on spie­le hier eine zen­tra­le Rol­le. Die Kin­der sei­en rund­um – ins­be­son­de­re auch seit­lich – gut geschützt. Für die Eltern bie­te die­se Funk­ti­on einen ech­ten Mehr­wert – beim Ein­stieg und bei der Inter­ak­ti­on mit dem Kind.

Beson­ders prak­tisch sei die her­aus­nehm­ba­re Baby­scha­le in Kom­bi­na­ti­on mit dem Adap­ter für den Kin­der­wa­gen. Gestal­te­risch baue der Zero.1 Éli­te auf die Trends im Auto­mo­ti­ve Inte­rior Seg­ment auf, über­zeu­ge durch kla­re Bedien­ele­men­te und ver­stärkt mit funk­tio­nel­len, far­bi­gen Tex­ti­li­en, Sitz­kom­fort und Ästhe­tik.

Der leich­te und kom­pak­te City­li­fe ist der per­fek­te Kin­der­wa­gen für die akti­ve Fami­lie und wur­de in den bei­den Kate­go­rien „Baby and Child Care“ und „Uni­ver­sal Design“ zum Win­ner gekürt. In dem qua­li­ta­tiv hoch­wer­tig ver­ar­bei­te­ten, robu­sten Kin­der­wa­gen­sy­stem sei­en Babys und Klein­kin­der von allen Sei­ten opti­mal geschützt. Neben einem hohen Sitz­kom­fort bie­te das intui­tiv und ein­fach zu bedie­nen­de Pro­dukt eine Rei­he sinn­vol­ler Fea­tures, die auch die Eltern glück­lich machen. So lau­tet die Jury­be­grün­dung.

Schreibe einen Kommentar