Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Berneck

In ein Einfamilienhaus im Stadtteil Neudorf stiegen bislang unbekannte Einbrecher im Laufe des Montags ein. Die Beamten der Kriminalpolizei Bayreuth ermitteln und suchen Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich die Unbekannten, in der Zeit von zirka 6.30 Uhr bis 16 Uhr, über ein mit Gewalt geöffnetes Fenster Zutritt zu dem Wohnanwesen. Darin durchsuchten sie sämtliche Zimmer auf der Suche nach Wertsachen und erbeuteten nach bisherigem Ermittlungsstand einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag. Anschließend konnten die Täter unerkannt entkommen und hinterließen einen Gesamtsachschaden von geschätzten 500 Euro. In den Nachmittagsstunden hatte ein Anwohner einen grünen Pkw mit ausländischen Kennzeichen sowie zwei männlichen Personen festgestellt. Möglicherweise stehen diese Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch.

Die Kripobeamten bitten um Mithilfe:

  • Wer hat am Montag, insbesondere im Zeitraum von 6.30 Uhr bis 16 Uhr, Wahrnehmungen im Stadtteil Neudorf gemacht?
  • Wer kann Angaben zu dem grünen Pkw mit ausländischen Kennzeichen oder den verdächtigen männlichen Personen machen?
  • Wer kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.