Einbrecher erbeuten Schmuck in Forchheim

Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendeten bislang Unbekannte bei einem Einbruch am Freitag im Forchheimer Osten. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Über eine aufgehebelte Terrassentüre verschafften sich die Einbrecher Zugang zu dem Einfamilienhaus in der Katzenteinstraße. Im Anwesen suchten die Täter offenbar zielgerichtet nach Wertgegenständen und konnten schließlich mit verschiedenen Schmuckstücken flüchten. An der aufgehebelten Terrassentüre entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro.

Die Bamberger Kripo ermittelt und bittet auch um Hinweise:

  • Wer hat am Freitag im Bereich der Katzensteinstraße verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer hat dort vom frühen Morgen bis zum späten Abend ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.