Autoaufbrecher löst Alarmanlage aus

BAMBERG. Freitagfrüh, kurz nach 01.30 Uhr, wurde am Theodor-Heuss-Ring ein etwa 25-jähriger Mann dabei beobachtet, wie er an mehreren geparkten Pkws versuchte die Türe zu öffnen. An einem Mercedes schlug zwar die Alarmanlage an, allerdings gelang es dem Unbekannten dennoch ins Fahrzeuginnere zu gelangen. Aus dem Wagen wurde nichts gestohlen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung, an der mehrere Streifenwagen der Polizei beteiligt war, konnte der etwa 180 cm große, schlanke Mann mit braunen kurzen Haaren nicht mehr aufgespürt werden.

Wie sich jetzt herausstellte, ließ der Täter auf der Flucht ein rosafarbenes Jugendrad der Marke Pegasus an der Tatörtlichkeit zurück. Zeugen, die Hinweise zum verwendeten Fahrrad geben können, werden gebeten, sich mit der PI Bamberg-Stadt, unter der Rufnummer 0951/9129-210, in Verbindung zu setzen.