Einbrecher entkommen mit Motorsägen

PLECH, LKR. BAYREUTH. Bislang Unbekannte drangen in der Nacht zum Samstag gewaltsam in eine Landmaschinenfirma in Plech ein und entkamen mit hochwertigen Motorsägen im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwischen Mitternacht und etwa 8 Uhr schlugen die Einbrecher die Glasscheiben der Eingangstür ein und verschafften sich so Zugang zu dem Gebäude des Landtechnikunternehmens in Ottenhof. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei entwendeten die Täter vorrangig teure Kettensägen, aber auch einen Laubbläser. Die Ermittler der Kriminalpolizei Bayreuth bitten um Mithilfe.

Die Beamten fragen:

  • Wem sind in der Nacht zum Samstag in Ottenhof verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer hat im Vorfeld in der Nähe des Tatorts verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.