Weihnachtskonzert im Klinikum Bayreuth

Konzertchor musica vocalis präsentiert weihnachtliche Klänge

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Klinikum“ gestaltet der Konzertchor musica vocalis am Mittwoch, 21. Dezember, ab 19 Uhr in der Eingangshalle des Klinikums, Preuschwitzer Straße 101, ein weihnachtliches Konzert. Die beiden „Magnificat“ Kompositionen von Vivaldi und Caldara sind Schwerpunkt und Thema des Abends.

Bei beiden Werken und der Boxberg-Kantate „Machet die Tore weit“ begleiten Instrumentalisten den Chor. Neben solistischen Beiträgen gehören bekannte deutsche und internationale Weihnachtsliedern zum Programm des Abends. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen. Der Konzertchor musica vocalis Bayreuth wird von der Sopranistin und Musikpädagogin Uta Lau geleitet und konzentriert sich auf klassische Chormusik von der Renaissance bis heute.