Noti­zen aus der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Bücher­floh­markt

Die Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek Bay­reuth ver­an­stal­tet zusam­men mit der Fach­schaft der Rechts- und Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät am 13. Dezem­ber 2016 von 10 bis 16 Uhr einen Bücher­floh­markt. Alle Inter­es­sen­ten aus Stadt und Umland sind zum Stö­bern und Schmö­kern eingeladen.

Phy­si­ka­li­sches Kolloquium

Am Diens­tag, 13. Dezem­ber 2016, um 17.00 Uhr, refe­riert Pro­fes­sor Dr. Mark Spen­cer Rud­ner vom Nils Bohr Insti­tut Kopen­ha­gen im Rah­men eines Phy­si­ka­li­schen Kol­lo­qui­ums zum The­ma „Quan­tum Alche­my for the 21st Cen­tu­ry: Unlo­cking New Phe­no­me­na and Func­tion­a­li­ty of Quan­tum Mat­ter through Time – Peri­odic Dri­ving“. Ver­an­stal­tungs­ort ist das Gebäu­de NW II, Hör­saal H 19.

Geo­gra­phi­sches Kolloquium

„Poli­cy mobi­li­ty und ihre Gren­zen – Eine poli­ti­sche Geo­gra­phie von Grenz­ma­nage­ment im Süd­su­dan“ lau­tet das The­ma eines Geo­gra­phi­schen Kol­lo­qui­ums am Diens­tag, 13. Dezem­ber 2016, 18.00 Uhr c. t., mit Juli­an Holl­st­eg­ge (Uni­ver­si­tät Bay­reuth) als Refe­ren­ten. Ver­an­stal­tungs­ort ist das Gebäu­de GEO, Hör­saal H 6.

Ein­füh­run­gen in die Bibliotheksbenutzung

In der Teil­bi­blio­thek für Mathe­ma­tik, Phy­sik, Infor­ma­tik und Inge­nieur­wis­sen­schaf­ten (TB NWII) der Uni­ver­si­tät Bay­reuth fin­den mitt­wochs regel­mä­ßig all­ge­mei­ne Ein­füh­run­gen in die Biblio­theks­be­nut­zung statt. Der nächs­te Ter­min ist am Mitt­woch, 14. Dezem­ber 2016. Treff­punkt ist um 13 Uhr an der Aus­lei­he in der TB NWII.

Auch in der Teil­bi­blio­thek für Geo­wis­sen­schaf­ten (TB Geo) der Uni­ver­si­tät Bay­reuth fin­den mitt­wochs regel­mä­ßig all­ge­mei­ne Ein­füh­run­gen in die Biblio­theks­be­nut­zung statt.

Der nächs­te Ter­min ist am Mitt­woch, 14. Dezem­ber 2016. Treff­punkt ist um 15 Uhr an der Aus­lei­he in der TB Geo.

In der Teil­bi­blio­thek für Bio­lo­gie und Che­mie (TB NWI) der Uni­ver­si­tät Bay­reuth fin­den eben­falls immer mitt­wochs regel­mä­ßig all­ge­mei­ne Ein­füh­run­gen in die Biblio­theks­be­nut­zung statt. Der nächs­te Ter­min ist am Mitt­woch, 14. Dezem­ber 2016. Treff­punkt ist um 15 Uhr an der Aus­lei­he in der TB NWI.

Zu den Ein­füh­rungs­ver­an­stal­tun­gen sind nicht nur Uni­ver­si­täts­an­ge­hö­ri­ge, son­dern aus­drück­lich auch alle sons­ti­gen Inter­es­sen­ten aus Stadt und Umland herz­lich ein­ge­la­den. Bei grö­ße­ren Grup­pen wird um Anmel­dung gebe­ten. Die Teil­nah­me ist kostenlos.

Vor­trags­rei­he zum The­ma „Flucht und Migration“

„Law & Legal Stu­den­ti­sche Rechts­be­ra­tung e.V.“ bie­tet Stu­die­ren­den der Uni­ver­si­tät Bay­reuth seit eini­gen Jah­ren eine unent­gelt­li­che Rechts­be­ra­tung durch fort­ge­schrit­te­ne Jura­stu­die­ren­den an. Die­se haben nun ihr Bera­tungs­spek­trum um das Asyl­recht ergänzt und damit ihr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment auf Geflüch­te­te aus­ge­wei­tet. Zur Qua­li­täts­si­che­rung der bereits lau­fen­den Bera­tung zum Asyl­recht sowie zur Vor­be­rei­tung der neu­en stu­den­ti­schen Bera­ter auf die­se Auf­ga­be ver­an­stal­tet Law & Legal eine Vor­trags­rei­he zum The­men­kom­plex „Flucht und Migration“.

Start der Vor­trags­rei­he ist am Mitt­woch, 14. Dezem­ber 2016, 18.00 Uhr c. t. Die Poli­tik­wis­sen­schaft­le­rin Pro­fes­so­rin Dr. Ursu­la Münch wird dann zum The­ma „Von der bun­des­deut­schen Asyl­ver­ord­nung (1953) bis zu „Wir schaf­fen das“: Inter­es­sen­la­gen in der bun­des­deut­schen Asyl- und Flücht­lings­po­li­tik“ refe­rie­ren. Ver­an­stal­tungs­ort ist das Gebäu­de RW I, Hör­saal H 24.

Inter­es­sier­te von Uni­ver­si­tät und Stadt sind herz­lich ein­ge­la­den! Die Ver­an­stal­tung ist öffent­lich, der Ein­tritt frei, eine Anmel­dung nicht erforderlich.

Bay­CEER-Kol­lo­qui­um

Bei einem Kol­lo­qui­um des Bay­CEER am Don­ners­tag, 15.12.2016, ab 12.00 Uhr, refe­riert Pro­fes­sor em. Dr. Alfred V. Hirner (Appli­ed Ana­ly­ti­cal Che­mis­try, Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen) im H6, Gebäu­de GEO zum The­ma “Ele­ment­spe­zi­es, von der Umwelt bis zur Kli­nik: Ein Pot­pour­ri mit As, Bi, Hg und Zn“.

Weih­nachts­vor­le­sung

Die Weih­nachts­vor­le­sung der Uni­ver­si­tät Bay­reuth hat mitt­ler­wei­le Tra­di­ti­on. Auch die­ses Jahr laden wie­der die Uni­ver­si­tät Bay­reuth und der Uni­ver­si­täts­ver­ein zur Weih­nachts­vor­le­sung ein, die vom Insti­tut für Medi­zin­ma­nage­ment und Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten gestal­tet und orga­ni­siert wird. Als Refe­rent konn­te in die­sem Jahr Bun­des­prä­si­dent a.D. Chris­ti­an Wulff gewon­nen wer­den. Er wird am Don­ners­tag, 15. Dezem­ber 2016, 18.00 Uhr c. t. (Ein­lass ab 17.45 Uhr) zum The­ma „Offen­heit und Hal­tung: Die Grund­la­gen einer zukunfts­fä­hi­gen Gesell­schaft“ spre­chen. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Audi­max auf dem Cam­pus der Uni Bay­reuth. Der Ein­tritt ist frei, eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.