Mercedes Sprinter in Bayreuth gestohlen

Einen Mercedes Sprinter entwendeten in der Nacht zum Freitag bislang Unbekannte vom Gelände eines Reifenhandels. An dem weißen Transporter dürften die Täter die gestohlenen Kennzeichen BT-H 1021 angebracht haben. Die Kripo Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise.

Der etwa ein Jahr alte Sprinter stand im Hinterhof des Reifenhandels in der Straße „An der Feuerwache“. Die Unbekannten gelangten über ein Tor auf das Areal und machten sich an dem Wagen zu schaffen. Da die Ausfahrt durch die versperrten Tore nicht möglich war, flüchteten sie mit dem Fahrzeug auf das Nachbargrundstück. Hierzu öffneten sie vorher einen Maschendrahtzaun. Auf dem benachbarten Areal entwendeten sie an einem dort abgestellten Fahrzeug die amtlichen Kennzeichen BT-H 1021 und brachten diese möglicherweise an den gestohlenen Mercedes Sprinter an.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu dem Diebstahl unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.