Schach­ca­fé und Ita­lie­ni­scher Kino­abend im Bay­reu­ther RW21

Am Frei­tag, 16. Dezem­ber, von 16 Uhr bis 17.30 Uhr, fin­det im Leseca­fé Sam­oc­ca des RW21 wie­der das belieb­te Schach­ca­fé statt. Jeder, der das Königs­spiel spie­len und üben möch­te, ist herz­lich willkommen.

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth lädt am Frei­tag, 16. Dezem­ber, von 18 bis 20 Uhr, zu einem ita­lie­ni­schen Kino­abend ins RW21 ein. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen sind bis Mitt­woch, 14. Dezem­ber, bei der Volks­hoch­schu­le mög­lich. Auf dem Pro­gramm steht die Komö­die „Saba­to Dome­ni­ca Lun­edi“. Sie spielt in den 1930er Jah­ren in einem ita­lie­ni­schen Dorf. Rosa Prio­re und Don Pep­pi­no sind seit 30 Jah­ren glück­lich ver­hei­ra­tet, bis Pep­pi­no Ver­än­de­run­gen an sei­ner Frau bemerkt. Er ver­mu­tet Pro­fes­sor Jani­ello als Ursa­che. Als Rosa ihn und sei­ne Frau zum Wochen­en­de ein­lädt, setzt Pep­pi­no eine Rei­he von tur­bu­len­ten Ereig­nis­sen in Gang, die sich nicht mehr stop­pen lassen.