Autodiebe holten sich zwei VW-Busse in Heinersreuth

Auf zwei VW-Busse vom Typ T5, Multivan, hatten es in der Nacht zum Mittwoch bislang unbekannte Autodiebe in Altenplos abgesehen. Die Kriminalpolizei Bayreuth bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen Dienstagabend, 19.45 Uhr, und Mittwochfrüh, 8.45 Uhr, machten sich die Täter an den beiden in der Straße „Am Ängerlein“ geparkten Fahrzeugen zu schaffen. Anschließend entkamen sie mit ihrer Beute unerkannt. Einer der beiden VW-Busse ist schwarz, hat die Bezeichnung „California“ und war mit den Kennzeichen „BT-JM 1066“ versehen. Bei dem anderen Kleinbus handelt es sich um einen blauen T5 mit den Kennzeichen „BT-UH 2249“. Die zwei Fahrzeuge haben jeweils einen Zeitwert von etwa 25.000 bis 30.000 Euro.

In beiden Fällen hat die Kripo Bayreuth die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.