Oberfränkische Karate-Meisterschaften in Kulmbach

Andrea Michel

Andrea Michel mit Kata “Enpi”

Forchheimer Kämpfer haben wieder einmal abgeräumt

Am vergangenen Samstag hatte der ATSV Kulmbach in das Sportzentrum Weiher, zu den Meisterschaften des Karate Bezirks Oberfranken geladen und ganz viele kamen. Darunter auch eine respektable Abordnung des 1.Shotokan Karate Zentrums Forchheim. 15 Kämpfer hatten sich aus Forchheim auf den Weg nach Kulmbach gemacht. Überwiegend aus dem Schüler, Jugend und Junioren Bereich, aber auch Starter in der Leistungsklasse und nicht zuletzt einige Masters haben sich dem harten Wettbewerb gestellt.

Weit über 200 Karatekas waren in Kulmbach am Start und im Besondern der Nachwuchs zeigte bisweilen exzellenten Karatesport. Dazu zählten letzten Endes auch die Forchheimer. Insgesamt standen 10 Mal Kämpfer des 1.SKZ Forchheim auf Platz 1, davon allein 8 Meistertitel im Bereich Jugend, Schüler und Junioren. Und teilweise standen sogar nur Forchheimer in diversen Finalkämpfen.

Das 1.Shotokan Karate Zentrum Forchheim belegte im Medaillenspiegel hinter Karate Dojo Naila und SV Hut Coburg den 3.Rang. Wenngleich anzumerken ist, dass Forchheim mit 15 Athleten am Start war und Coburg und Naila mit über 40 bzw. über 30 Startern. Die Qualität der Forchheimer Trainingsarbeit ist also ungemindert auf hohem Niveau. Nun gilt es dieses Niveau zu halten, auszubauen und vor allem gerade die Jugendlichen bei der Stange zu halten. Was heutzutage beileibe nicht einfach ist. Bei den Forchheimern hat man allerdings durchaus den Eindruck dass der Teamgeist sehr ausgeprägt ist und der Spaß am Karatesport in hohem Maße vorhanden ist.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kata (symbolisierter Kampf mit vorgegebenen Techniken)

1.Platz und Bezirksmeister Junioren: Andrea Michel , Jugend : Zilli Polster, Team Kata männl.(Jan Gittelbauer,Luan Berisha,Leonhard Michel) Master : Andreas Polster, Team Kata (Jutta Zimmermann, Dr.Oliver Schnabel, Charly Gittelbauer)

2. Platz Junioren: Anna Fuchs , Jugend: Milena Stefanova.

3. Platz Schüler A: Svenja Kindler, Leonhard Michel, Schüler B: Rosen Stefanov, Jugend: Luan Berisha.

Kumite (Freikampf)

1.Platz und Bezirksmeister Junioren: Andrea Michel, Jugend: Milena Stefanova, Schüler B : Rosen Stefanov, Nova Lowry, Schüler A: Jan Gittelbauer.

2.Platz Junioren : Team Kumite weibl.(Anna Fuchs, Andrea Fuchs, Milena Stefanova)

3.Platz Leistungsklasse : Andreas Rohner, Junioren : Anna Fuchs, Jugend : Luan Berisha

Hans Rosemann