Rorate in der Klosterkirche Forchheim

Am Mittwoch, 7. 12. 2016, ist um 7 Uhr in der kerzenbeleuchteten Klosterkirche St. Anton der Adventsgottesdienst „Rorate“(Tauet, ihr Himmel). Die Volksänger des Klosterchores gestalten die Messe mit „Rorate, ach tauet ihr Himmel herab“, Seht, die gute Zeit ist da, Halleluja“, „Maria ging hinaus zu Zachariä Haus“, „Maria durch ein Dornwald ging“ und dem „Andachtsjodler“. Pfarrer Martin Emge zelebriert diese Eucharistiefeier. An diesem Tag entfällt die Messfeier um 9 Uhr.