Veranstaltungen der NaturFreunde Bayreuth

Zur Riesenburg und Adlerstein fühte eine herbstliche Wanderung der Bayreuther NaturFreunde am Sonntag, den 06.11. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Netto-Parkplatz in Mistelbach. Die rund 15 km lange Wanderung führt von Doos aus über die Versturzhöhle Riesenburg zum Aussichtspunkt Hohes Kreuz. Über den Adlerstein geht es nach Moritz und zurück zum Ausgangspunkt. Bei schlechter Witterung kann die Strecke aber kurzfristig geändert werden. Weitere Infos im Internet unter www.naturfreunde-bayreuth.de Anmeldung beim Wanderführer Norbert Siemeth, Tel. 09201-79231.

Die Fachgruppe Bergsport der Bayreuther NaturFreunde bietet für alle Interessierten eine Reihe von Theoriekursen an. Die Kurse dienen der Vorbereitung auf die Skitourensaison im Winter 2016/2017 an. Diese Ausbildung richtet sich auch an Schneeschuhgeher und Variantenfahrer. Neben Informationen über die Notfallausrüstung erfahren die Teilnehmer auch alles über Lawinen und Risikomanagement, Orientierung, Wetter und alpine Gefahren. Der nächste Kurs mit dem Thema “Orientierung mit Karte und Kompass” findet am Sonntag, den 06.11. von 9.00 – 17.00 Uhr im Naturfreundehaus Königsheide in Rügersberg bei Weidenberg statt. Weitere Infos findet man auch im Internet unter www.naturfreunde-bayreuth.de. Anmeldung zu den Kursen nimmt Peter Pöhlmann, Tel. 09270 / 5366 an.

Einen Grundkurs für Anfänger bieten die Bergsportler der Bayreuther NaturFreunde am 19.11. an. Das Mindestalter für die Teilnehmer ist 12 Jahre und es sind keine Grundkenntnisse notwendig. Ziel ist der Erwerb des Kletterscheins “Basic”. Das ist der ideale Kurs für Einsteiger, die sich unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen Klettertrainers an Ihre Grenzen einer faszinierenden Sportart herantasten möchten. Der Kurs findet in der Kletterhalle wellundfit von 10.00 – 16.00 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung bei bergsport@naturfreunde-bayreuth.de ist zwingend erforderlich. Weitere Infos auch auf der Internetseite www.naturfreunde-bayreuth.de