Unbekannte brechen in Wohnhaus ein

BAYREUTH. Gewaltsam über eine Terrassentür drangen am Freitag unbekannte Einbrecher in ein Wohnhaus im Stadtteil Sankt Johannis ein. Sie entkamen mit Schmuck und Bargeld.

Die Täter zertrümmerten im Verlauf des Freitages, zwischen 13 Uhr und 20.45 Uhr, die Scheibe einer Terrassentür und verschafften sich dadurch Zugang zu dem Wohnhaus in der Straße „Ochsenhut“. Anschließend durchsuchten die Einbrecher das Gebäude und erbeuteten Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von wenigen tausend Euro, bevor sie unerkannt entkamen. An der Terrassentür verursachten die Täter einen Sachschaden von rund 200 Euro.

Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kripo Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.