Fenster hielt Einbrechern nicht stand

KIRCHEHRENBACH, LKR. FORCHHEIM. Beute im Wert von mehreren hundert Euro machten bislang unbekannte Einbrecher am Freitag in einem Einfamilienhaus in Kirchehrenbach. Die Bamberger Kriminalpolizei sucht Hinweise auf die Täter.

Zwischen 13.30 Uhr und 20 Uhr drangen die Unbekannten über ein aufgebrochenes Küchenfenster in das Wohnhaus in der Eichangerstraße ein. Die Täter durchsuchten die Wohnräume und erbeuteten mehrere Uhren und Schmuckstücke, bevor sie über die Balkontüre das Weite suchten.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.