EBW-Vortrag “Stationen aus dem Leben Martin Luthers” inn Bayreuth

Stationen aus dem Leben Martin Luthers

Eine historische Reise in Bildern

Luthers Aktionskreis war im wesentlichen Mitteldeutschland – in Eisleben geboren, in Eisleben gestorben. Aber welch ein turbulentes Leben liegt zwischen diesen beiden Eckdaten! Nicht zuletzt durch seine reformatorischen Ideen und Texte, die ein mittelalterliches Weltbild ins Wanken brachten, war Martin Luther zu vielen Reisen und Ortswechseln gezwungen.

Diese Stationen wollen wir uns in Bildern ansehen, wie sie sich heute präsentieren, dabei aber den Reformator im Geiste begleiten.

Der Referent, Friedhelm Haun, ist Kreisfachberater für Gartenbau und Landschaftspflege in Kulmbach.

  • Dienstag, 15.11.2016, 19.30 Uhr
  • Referent: Friedhelm Haun, Kreisgartenfachberater, Landkreis Kulmbach
  • Ort: Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, Bayreuth
  • Eintritt 4,- € /erm. 3,-