Lichtspiel-Kino Bamberg: Kunst kennt keine Behinderung

Schäfer Sabrina, Freie Komposition, 2015

Schäfer Sabrina, Freie Komposition, 2015

Das „Atelier Lebenskunst“ präsentiert in einer Ausstellung in der Scheinbar im Lichtspiel Kino (Untere Königstraße 34) bis einschließlich 2. Dezember ein facettenreiches Spektrum an außergewöhnlichen Arbeiten von Bamberger Künstlerinnen und Künstlern mit Behinderung. Das „Atelier Lebenskunst“ ist ein Teilbereich der “Inklusiven Kulturwerkstatt“ der Offenen Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg. Je nach Vorstellungen der Künstlerinnen und Künstler entstehen mit verschiedenen Techniken plakative, abstrakte oder auch sehr gegenständliche Werke. So entstehen farbenprächtige Werke, die schöpferisch frei gestaltet sind und von einer unglaublichen Ausstrahlungskraft zeugen. Die entstandenen Bildschöpfungen sind ein vitaler Impuls zeitgenössischer Kunst.