Vier Filia­len der Volks­bank Forch­heim fei­ern Jubi­lä­um

Volksbank Forchheim feiert Jubiläum und unterstützt Menschen in der Region mit  insgesamt 4.440 Euro: Hier die symbolische Scheckübergabe von Markus Habermann,  Filialleiter der Volksbank Forchheim in Obertrubach (2.v.l.), an den Kindergarten St.  Marien.

Volks­bank Forch­heim fei­ert Jubi­lä­um und unter­stützt Men­schen in der Regi­on mit ins­ge­samt 4.440 Euro: Hier die sym­bo­li­sche Scheck­über­ga­be von Mar­kus Haber­mann, Fili­al­lei­ter der Volks­bank Forch­heim in Ober­tru­bach (2.v.l.), an den Kin­der­gar­ten St. Mari­en.

4.440 Euro für Ver­ei­ne und sozia­le Ein­rich­tun­gen in der Regi­on

Gleich in vier Filia­len fei­er­te die Volks­bank Forch­heim eG in die­sem Jahr Jubi­lä­um: In Eggols­heim, Göß­wein­stein, Ober­tru­bach und Mit­te­l­eh­ren­bach ist die Genos­sen­schafts­bank seit dem Jahr 1906 für ihre Kun­den vor Ort. In die­sen Filia­len kön­nen sich die Men­schen seit 110 Jah­ren nicht nur in allen Finan­z­an­ge­le­gen­hei­ten bera­ten las­sen. Auch setzt sich die Genos­sen­schafts­bank seit jeher finan­zi­ell und mit per­sön­li­chem Enga­ge­ment für die Men­schen in der Regi­on ein.

Die run­den Jubi­lä­en nahm die Volks­bank Forch­heim so auch zum Anlass, Ver­ei­ne und sozia­le Ein­rich­tun­gen in allen vier Fili­al­ge­bie­ten mit jeweils 1.100 Euro zu unter­stüt­zen. In Eggols­heim freu­te sich die Markt­bü­che­rei­über eine Finanz­sprit­ze, die Filia­le in Göß­wein­stein über­reich­te der Dorf­ge­mein­schaft Mor­schreuth einen Scheck für den neu­en Kin­der­spiel­platz, in Ober­tru­bach wur­de der Kin­der­gar­ten St. Mari­en unter­stützt und in Mit­te­l­eh­ren­bach erhielt die Grund­schu­le Ehren­bürg eine Spen­de.

Schreibe einen Kommentar