Volks­bank Forch­heim unter­stützt Ebser Kerwa

Volksbank Forchheim unterstützt Ebser Kerwa

Volks­bank Forch­heim unter­stützt Ebser Kerwa

An die­sem Wochen­en­de fin­det wie­der die Kirch­weih in Eber­mann­stadt statt. Für die Aus­rich­tung die­ses tra­di­ti­ons­rei­chen Festes spen­de­te die Volks­bank Forch­heim eG jetzt 1.000 Euro an den EBS­’er Ker­wa Glubb. Den sym­bo­li­schen Scheck über­gab Ingo Rich­ter, Fili­al­lei­ter der Volks­bank Forch­heim in Eber­mann­stadt, (im Bild: Mit­te) an den Vor­stand des Ver­eins, Chri­sto­pher Herbst (rechts) und Ben­ja­min Pol­ster. Ingo Rich­ter: „Als Bank vor Ort ist es uns wich­tig, die Tra­di­tio­nen und Brauch­tü­mer in unse­rer Gemein­de zu unter­stüt­zen – somit auch den Ver­an­stal­ter unse­rer all­jähr­li­chen Kerwa.“