Ver­an­stal­tun­gen in Pottenstein

Ter­min: 05.09.2016
Hohen­mirsber­ger Ker­wa – Mon­tag ab 19.00 Uhr Ker­wa-Aus­klang mit FRAN­KEN­PFALZ- POWER. Frei­er Ein­tritt, herz­haf­tes Kren­fleisch und wei­te­re Kerwaspezialitäten!

Ter­min: 06.09.2016 17:30 Uhr
Wan­de­rung „Tie­fer Grund“ – Tüchers­feld (Bay­ern­Tour­Na­tur). Vom Fel­sen­dorf Tüchers­feld aus star­tet der Rund­weg durch den „Tie­fen Grund“ mit sei­nen inter­es­san­ten Höh­len am Weges­rand, den typisch frän­ki­schen Dör­fern Rackers­berg und Arn­lei­ten auf der Jura-Hoch­ebe­ne und der Arn­leit­ner Schlucht die uns fast am Ende der Wan­de­rung erwar­tet. Die­se mit­tel­schwe­re Rund­tour ist ca. 6 km lang und dau­ert etwa 2 bis 2,5 Stun­den. Die­ser Wan­der­weg hat Stei­gun­gen. Die Tour beginnt und endet am Wan­der­park­platz in Tüchers­feld (neben dem Feu­er­wehr­haus), Kosten: 6,- €/ Per­son. Fami­li­en­taug­lich. Anmel­dung bei Tho­mas Bütt­ner: 01575/ 2713310

Ter­min: 07.09.2016 10:00 Uhr
Wan­dern „light“… gesün­der als Du denkst! Wir wan­dern auf die­ser leich­ten Tour, nahe­zu ohne Stei­gun­gen durch das schö­ne obe­re Pütt­lach­tal bei Pot­ten­stein. Unse­re leich­te Tour ist ca. 5 km lang und dau­ert etwa 1,5 Std. Die Tour beginnt und endet am Wan­der­park­platz hin­ter dem Seni­Vi­ta Gebäu­de in Pot­ten­stein. Gebühr: 5,00 Euro/​Person. Anmel­dung bei Tho­mas Bütt­ner: 01575/ 2713310

Ter­min 07.09.2016 16:00 Uhr
Kuli­na­ri­sche BierStadt(ver)Führung – Ler­nen Sie unse­re „drei“ Braue­rei­en bei einer infor­ma­ti­ven Stadt­füh­rung von Braue­rei zu Braue­rei ken­nen. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über das Fel­sen­städt­chen, zum ört­li­chen Brau­we­sen und zum Rein­heits­ge­bot und kön­nen dabei drei ver­schie­de­ne Bie­re testen. Zum kuli­na­ri­schen Abschluss gibt es ein Essen zum Bier, für Vege­ta­ri­er ist natür­lich auch gesorgt. Preis: € 18,00 p. P. Lei­stun­gen: Braue­rei­füh­rung / Bier­vor­trag (ca. 30 Minu­ten), Stadt­füh­rung, drei Schop­pen Bier (a´ 0,25 Ltr.) ein Essen, Dau­er: 2,5 – 3 Stun­den, Teil­neh­mer­zahl: ab 8 bis 20 Per­so­nen, Anmel­dung (bis einen Tag vor­her erfor­der­lich), Treff­punkt: Tou­ris­mus­bü­ro am Rat­haus, Forch­hei­mer Str. 1, 91278 Pot­ten­stein, Tel. 09243/70841

Ter­min: 07.09. 2016 17:00 Uhr
Wis­sens­wer­tes übers Bier mit Umtrunk jeden Mitt­woch und Frei­tag mit anschlie­ßen­der Braue­rei­be­sich­ti­gung und Erhalt eines Bier-Diplo­mes im Bruck­may­ers Urbräu an der B470. Der Chef des Hau­ses wird sie in die Geheim­nis­se des Bier­brau­ens ein­wei­hen. Preis/​Person 4,50 Euro. Zuzgl. Bier- Diplom 1,00 Euro (wenn gewünscht). Bei Ein­zel­per­so­nen kei­ne Anmel­dung erforderlich.

Ter­min: 07.09.2016 17:00 Uhr
Geführ­te Wan­de­rung zur Rui­ne Lei­en­fels- Ober­tru­bach. Wir lau­fen auf dem Rund­weg durch das schö­ne Pitz­tal hoch zur Burg­rui­ne Lei­en­fels, machen eine klei­ne Ein­kehr­pau­se in den gemüt­li­chen Gast­räu­men des Gast­ho­fes zur Burg­rui­ne und lau­fen anschlie­ßend dem the­ra­peu­ti­schen Wan­der­weg fol­gend wie­der zurück zum Aus­gangs­punkt. Mit­tel­schwe­re Wan­de­rung mit Stei­gung, Dau­er etwa 2,5 Std. Treff­punkt: am Wan­der­park­platz im Pitz­tal (Gleich nach dem Orts­schild Ober­tru­bach in Rich­tung Bärn­fels) Kosten: 6,-€/Person, evtl. für die Ein­kehr ein paar Euro ein­stecken! Anmel­dung erfor­der­lich bei Tho­mas Bütt­ner: 01575/ 2713310

Ter­min: 09.09.2016 14:00 Uhr
Exkur­si­on „Das Klum­per­tal erle­ben“ – durch eines der schön­sten und unbe­rühr­te­sten Täler der Frän­ki­schen Schweiz, Lei­tung Stef­fi Ribold-Bütt­ner, Tho­mas Ber­nard, Treff­punkt um 14.00 am Park­platz Ein­gang Klum­per­tal (Wan­der­park­platz zwi­schen Schüt­ters­müh­le und Kir­chen­bir­kig), Dau­er ca. 2 Stun­den, Teil­nah­me kosten­los, die Exkur­si­on fin­det ab 5 Per­so­nen statt, kei­ne Anmel­dung erforderlich

Ter­min: 09.09. 2016 17:00 Uhr
Wis­sens­wer­tes übers Bier mit Umtrunk jeden Mitt­woch und Frei­tag mit anschlie­ßen­der Braue­rei­be­sich­ti­gung und Erhalt eines Bier-Diplo­mes im Bruck­may­ers Urbräu an der B470. Der Chef des Hau­ses wird sie in die Geheim­nis­se des Bier­brau­ens ein­wei­hen. Preis/​Person 4,50 Euro. Zuzgl. Bier- Diplom 1,00 Euro (wenn gewünscht). Bei Ein­zel­per­so­nen kei­ne Anmel­dung erforderlich.

Ter­min: 09.09.2016 19:15 Uhr
Fle­der­maus­füh­rung im Klum­per­tal – Schüt­ters­müh­le (Bay­ern­Tour­Na­tur)
Mach mit bei unse­rer Fle­der­maus­ex­kur­si­on und ent­decke die wun­der­sa­me Welt die­ser ein­zig­ar­ti­gen Tie­re. Mit Hil­fe unse­res Bat-Detek­tors kön­nen die Fle­der­mäu­se sogar gehört wer­den. Wir wan­dern auf dem Jäger­steig durch das wun­der­vol­le Klum­per­tal etwa bei Ein­bruch der Dun­kel­heit kön­nen wir die Fle­der­mäu­se dann bei der nächt­li­chen Jagd unten im Tal gut beob­ach­ten! ACH­TUNG: Bei anhal­ten­den Regen fin­det die Exkur­si­on nicht statt! Brin­gen Sie bit­te eine Taschen­lam­pe mit! Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl – Anmel­dung erfor­der­lich! Zeit: ca.1 Stun­de vor Son­nen­un­ter­gang am Wan­der­park­platz an der B470 Schüt­ters­müh­le, Dau­er: ca. 2 Stun­den, Alter: ab 6 Jah­re, 5,00 € für Erwach­se­ne. Anmel­dung: bis 1 Tag vor­her bei Tho­mas Bütt­ner: 01575/ 2713310

Ter­min: 09.09.2016 20:00 Uhr
Rock an der Teu­fels­höh­le mit der Live­band „Bur­st­ing Pipes“, Beginn: 20.00 Uhr beim Ter­ras­sen Café Teu­fels­höh­le. Der Ein­tritt ist frei!

Ter­min 10.09.2016 16:00 Uhr
Kuli­na­ri­sche BierStadt(ver)Führung – Ler­nen Sie unse­re „drei“ Braue­rei­en bei einer infor­ma­ti­ven Stadt­füh­rung von Braue­rei zu Braue­rei ken­nen. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über das Fel­sen­städt­chen, zum ört­li­chen Brau­we­sen und zum Rein­heits­ge­bot und kön­nen dabei drei ver­schie­de­ne Bie­re testen. Zum kuli­na­ri­schen Abschluss gibt es ein Essen zum Bier, für Vege­ta­ri­er ist natür­lich auch gesorgt. Preis: € 18,00 p. P. Lei­stun­gen: Braue­rei­füh­rung / Bier­vor­trag (ca. 30 Minu­ten), Stadt­füh­rung, drei Schop­pen Bier (a´ 0,25 Ltr.) ein Essen, Dau­er: 2,5 – 3 Stun­den, Teil­neh­mer­zahl: ab 8 bis 20 Per­so­nen, Anmel­dung (bis einen Tag vor­her erfor­der­lich), Treff­punkt: Tou­ris­mus­bü­ro am Rat­haus, Forch­hei­mer Str. 1, 91278 Pot­ten­stein, Tel. 09243/70841

Ter­min: 10.09.2016 10:00 Uhr
Wan­de­rung „Jäger­steig im Klum­per­tal“ – Bronn (Bay­ern­Tour­Na­tur). Wir wan­dern von Bronn über den bizar­ren Jäger­steig bis zur Schüt­ters­müh­le und wie­der zurück, vor­bei an der ehe­ma­li­gen Klum­per­müh­le und der Mit­tel­müh­le. Ein­fach mal die See­le bau­meln las­sen! Unse­re Rund­tour ist ca.12 km lang und dau­ert etwa 3,5 Stun­den. Sie beginnt und endet in Bronn. Kosten 6,-/Person. Fami­li­en­taug­lich! Anmel­dung bei Tho­mas Bütt­ner: 01575/ 2713310

Ter­min: 10.09.2016 14:00 Uhr
Bier­ma­ra­thon – Die Urspring­kra­cher laden ein zum 2. Bier­ma­ra­thon 2016. Start­ge­bühr pro Team € 25,00, ab 19 Uhr Bar­be­trieb in der For­ster­stu­be in Hasel­brunn. 1. Preis € 150,-, 2.Preis € 100,-, 3.Preis 20ltr. Bier. Preis­ver­lei­hung gegen 18 Uhr. Anmel­dung an: urspringkracher@​gmx.​de oder in der For­ster­stu­be Haselbrunn.

Ter­min: 10.09.2016 18:45 Uhr
Fle­der­mäu­se – Jäger der Nacht. Fle­der­mäu­se gehö­ren nicht zu den Mäu­sen, obwohl sie so hei­ßen. Und auch nicht zu den Vögeln, obwohl sie flie­gen kön­nen. Fle­der­mäu­se brin­gen ihre Jun­gen lebend zur Welt und gehö­ren des­halb zu den Säu­ge­tie­ren. So wie der Mensch. Und es gibt noch mehr Beson­der­hei­ten zu ent­decken.. Mit Hil­fe unse­res Bat-Detek­tors kön­nen die Fle­der­mäu­se sogar gehört wer­den. Zeit: 1 Stun­de vor Son­nen­un­ter­gang am Wan­der­park­platz hin­ter dem Senio­ren­haus St. Eli­sa­beth am Ziers­müh­len­steg. Bei Regen fin­det die Exkur­si­on nicht statt. Dau­er: ca. 2 Stun­den, Alter: ab 6 Jah­re, Bei­trag: 3,00 € Kin­der bis 15 Jah­re, 5,00 € für Erwach­se­ne, Anmel­dung: bis 1 Tag vor­her bei Tho­mas Bütt­ner, Tel. 015752713310 oder info@​die-​fraenkische-​schweiz.​com

Ter­min: 10.09.2016 20:00 Uhr
Kaba­rett mit TBC (Tota­les Bam­ber­ger Kaba­rett) in der Teu­fels­höh­le Pot­ten­stein. Für alles gibt’s heu­te eine APP – nur gegen die Dumm­heit man­cher Men­schen ist lei­der noch kein Down­load gewach­sen. Des­halb blickt TBC über den eige­nen Tablet-Rand hin­aus und knöpft sich mit sei­ner unver­wech­sel­ba­ren Mischung aus Genie, Wahn­sinn und Unter­zucker die All­tags­wir­ren des 21. Jahr­hun­derts vor und beleuch­tet die aktu­ell­sten poli­ti­schen Ent­wick­lun­gen genau­so wie die dümm­sten sprach­li­chen Ent­glei­sun­gen. Sie las­sen frän­ki­schen Press­sack vom Him­mel reg­nen, gewäh­ren ihrem Publi­kum einen exklu­si­ven Ein­blick in Horst See­hofers Hirn, zei­gen sich dabei aber immer als Vor­rei­ter öko­lo­gisch kor­rek­ter Klein­kunst und prä­sen­tie­ren aus­schließ­lich nach­hal­ti­ges Kaba­rett direkt aus der Regi­on mit Poin­ten von glück­li­chen Künstlern.Diese Show ist auf der Höhe der Zeit – ein Kaba­rett-Live­stream in ana­lo­ger 3D-Büh­nen­tech­nik, Echt­zeit und in hel­ler Auf­lö­sung (1280x460 Pickel)! Und das Beste: Sie kön­nen die drei Jungs auch von der Büh­ne her­un­ter (ein)laden. Jetzt feh­len nur noch Sie in der ersten Rei­he und Ihr APPlaus!