Lan­des­gar­ten­schau Bay­reuth: Ame­ri­ka­ni­sches Wochen­en­de am 3. und 4. September

Einen guten Monat vor dem Ende der Lan­des­gar­ten­schau weht am Wochen­en­de 3./4. Sep­tem­ber das Ster­nen­ban­ner mit den Stars and Stri­pes über der Lan­des­gar­ten­schau. Denn: Zwei Tage lang sind die Besu­cher ein­ge­la­den, am „Ame­ri­can Wee­kend“ bei Kon­zer­ten der Coun­try­band Ama­ril­lo und des Gos­pel­chors Joy in Belief dabei zu sein – oder selbst als Line­dan­cer auf­zu­tre­ten. „Made in Ame­ri­ca“ heißt es auch bei den kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten. Ange­bo­ten wer­den unter ande­rem Texas Chi­li, Pale Ale, Hot Dogs, Donats, Ham­bur­ger, Cheese­ca­ke und Car­rot Cake.

Alle Ver­an­stal­tun­gen im Überblick

Sams­tag, 3. Sep­tem­ber, und Sonn­tag, 4. September
10:00 Uhr, Jun­ge Lan­des­gar­ten­schau: India­ni­sches Tipidorf
Wie wohn­ten und jag­ten die ame­ri­ka­ni­schen Urein­woh­ner? Wel­che Sit­ten und Gebräu­che pfleg­ten sie? Ein india­ni­sches Tipi­dorf gibt Ein­blicke in deren Leben – und lädt bis 18:00 Uhr zu vie­len Mit­mach­ak­tio­nen ein.

Auf Grund einer Erkran­kung der Dar­stel­ler fällt die für den 3. und 4. Sep­tem­ber ange­kün­dig­te Ver­an­stal­tung „India­ni­sches Tipi­dorf“ lei­der aus. Alter­na­tiv fin­det ein Mit­mach-Pro­gramm für die gan­ze Fami­lie rund um Sport und Spiel statt.

Sams­tag, 3. Sep­tem­ber, und Sonn­tag, 4. September
10:00 Uhr, Bolz­wie­se am Auen­weg: Prä­sen­ta­ti­on Ame­ri­can Football
Das Foot­ball­team Bay­reuth Dra­gons stellt die­se in Ame­ri­ka so belieb­te Sport­art zwei Tage lang vor. Inter­es­sier­te sind herz­lich ein­ge­la­den, bis 18:00 Uhr mehr zu erfah­ren und mitzuspielen.

Sams­tag, 3. Sep­tem­ber und Sonn­tag, 4. September
13:00 Uhr, See­büh­ne: Line-Dance-Party
Kein Ame­ri­ka­ni­sches Wochen­en­de ohne Line­dan­cer! Am Sams­tag eröff­nen die Bay­reu­ther Sow­bugs die Par­ty. Spä­ter prä­sen­tie­ren sich die Bay­reu­ther Mid­ni­ght Cow­boys und die Despe­ra­dos, anschlie­ßend fin­det ein Line-Dance-Work­shop statt. Am Sonn­tag hei­zen von 12:30 bis 13:00 Uhr die Bay­reu­ther White Wolf Dan­cers dem Publi­kum ein, bis 15:00 Uhr fin­det eine gro­ße Line-Dance-Par­ty statt.

Sams­tag, 3. September
13:30 Uhr, Jun­ge Büh­ne: Line-Dance-Kinderworkshop
Was die Gro­ßen an Tanz­schrit­ten auf der See­büh­ne zei­gen, ler­nen die Young­ster bei der Jun­gen Lan­des­gar­ten­schau: bei einem ein­stün­di­gen Line-Dance-Work­shop! Um 16:00 Uhr fin­det auf der Büh­ne dann ein Kon­zert der Coun­try­band Bour­bon Bastards statt.

Sams­tag, 3. September
14:00 Uhr, Hecken­thea­ter: Bil­lie Holi­day – Der Blues der Lady
„Lady Sings the Blues“ – so lau­tet der Titel der Auto­bio­gra­phie von Bil­lie Holi­day. Sie schreibt: „Nie­mand singt das Wort ‚Hun­ger‘ oder das Wort ‚Lie­be‘ wie ich – alles, was ich mir vom Leben wün­sche, geht auf die­se bei­den Din­ge zurück“. Wie dar­aus eine ein­zig­ar­ti­ge Musik wur­de, erzählt die Blues­sän­ge­rin in die­sem Thea­ter­stück selbst.
Mit Dany Hertje (Gesang und Spiel) und Vita­li Hertje (Pia­no). Regie: Jan Burdinski,
Aus­stat­tung: Edi­na Thern

Sams­tag, 3. September
18:00 Uhr, See­büh­ne: Kon­zert von Amarillo
Beim Ame­ri­ka­ni­schen Wochen­en­de ist alles etwas grö­ßer und geht alles etwas län­ger. Auch die Nürn­ber­ger Erfolgs­band Ama­ril­lo kleckert nicht, son­dern klotzt: Getreu ihrem Mot­to „PURE COUN­TRY & PURE FUN“ unter­hält die Band ihr Publi­kum gan­ze vier Stun­den lang mit Coun­try-Musik vom Feinsten.

Sonn­tag, 4. September
11:00 Uhr, See­büh­ne: Got­tes­dienst mit Gos­pel­chor Joy in Belief
„Oh Hap­py Day“: Viel­leicht hören die Besu­cher auch die­ses Lied, steht doch der stimm­ge­wal­ti­ge Gos­pel­chor Joy in Belief an die­sem Tag beim Gar­ten­schau-Got­tes­dienst auf der Büh­ne. Wie schon Whoo­py Gold­berg in „Sister Act“, wer­den auch Joy in Belief dem Got­tes­dienst damit eine ganz beson­de­re Note verleihen.

Sonn­tag, 4. September
16:00 Uhr, See­büh­ne: Elvis-Show
Elvis lebt! Zumin­dest in der groß­ar­ti­gen Show des Enter­tai­ners Roland Trenz, der sein Publi­kum mit den Welt­hits des „Kings“ begei­stern wird.

Sonn­tag, 4. September
18:00 Uhr, See­büh­ne: Kon­zert des Gos­pel­chors Joy in Belief
Mit einem ein­stün­di­gen Kon­zert des ober­frän­ki­schen Gos­pel­chors Joy in Belief klingt das Ame­ri­ka­ni­sche Wochen­en­de am Sonn­tag­abend aus. Beste Stim­mung und Gän­se­h­aut­fee­ling vor der Kulis­se des Ham­mer­stät­ter Sees sind garantiert!