Voll­sper­rung der FO 28 Orts­durch­fahrt Neun­kir­chen am Brand

Wegen der Erneue­rung der Asphalt­decke auf der Kreiss­stra­ße FO 28 (Gro­ßenbu­cher Stra­ße) in Neun­kir­chen am Brand ist die Orts­druch­fahrt Neun­kir­chen am Brand zwi­schen der Grä­fen­ber­ger Stra­ße und der Lin­del­berg­stra­ße ab Mitt­woch 17.08., bis ein­schließ­lich Sams­tag 20.08.2016 für den gesam­ten Ver­kehr gesperrt.

Auf dem ca. 600 m lan­gen Abschnitt wird die vor­han­de­ne Asphalt­decke abge­fräst und eine neue ein­heit­li­che Deck­schicht aufgebracht.

Die Umlei­tung ist aus­ge­schil­dert und erfolgt von Neun­kir­chen aus wei­ter auf der FO 28 bis zur St 2240 (Umge­hung Neun­kir­chen), wei­ter über Pet­ten­sie­del, Etlas­wind, Ober- und Unter­lin­del­bach, Stöck­ach, Igen­s­dorf, Ermreuth und umgekehrt.