Jazz­früh­schop­pen mit der Swin­ga­rai­ders Big­band in der Forch­hei­mer Kaiserpfalz

Am Sonn­tag, 21. August spielt ab 11.00 Uhr die Swin­ga­rai­ders Big­band zum belieb­ten Jazz­früh­schop­pen im Innen­hof der Kai­ser­pfalz auf. Für das leib­li­che Wohl der Gäste sorgt auch in die­sem Jahr wie­der der Hei­mat­ver­ein Forch­heim e.V.

Im Stil der alten Big­bands aus den 20er bis 40er Jah­ren for­miert sich die Swin­ga­rai­ders Big­band aus 5 Saxo­pho­nen, 4 Posau­nen, 4 Trom­pe­ten, einer 5‑köpfigen Rhyth­mus­grup­pe sowie einer Sän­ge­rin und einem Sän­ger. Den Kern des Reper­toires bil­den selbst­ver­ständ­lich die klas­si­schen Titel von Grö­ßen wie Glenn Mil­ler oder Duke Elling­ton. Auf­ge­lockert wird das Pro­gramm durch zahl­rei­che Funk- und Retro-Swing-Titel. Auch die Hits der Blues Bro­thers, bekann­te Film­me­lo­dien und unver­ges­se­ne Klas­si­ker dür­fen nicht feh­len. Bei so viel guter Musik darf natür­lich auch das leib­li­che Wohl der Gäste nicht zu kurz kom­men. Dafür sorgt auch in die­sem Jahr wie­der der Hei­mat­ver­ein Forch­heim e.V. Die Stadt Forch­heim als Ver­an­stal­te­rin wünscht ihren Gästen einen per­fek­ten Jazz­früh­schop­pen mit viel Son­nen­schein und ange­neh­men Temperaturen.

  • Ein­lass: 10.30 Uhr
  • Ein­tritt: 8 Euro (kein Vorverkauf)
  • Ent­fällt bei Regen