Work­shops für Kin­der auf dem Zir­kArt Festi­val in Forchheim

Der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim lädt in Koope­ra­ti­on mit dem Frän­ki­schen Thea­ter­som­mer sowie dem Bezirk Ober­fran­ken und dem Bezirks­ju­gend­ring Ober­fran­ken zu vier Work­shops für Kin­der ab 6 Jah­ren im Rah­men des Zir­kArt Festi­vals ein. Die­ses wird vom Jun­gen Thea­ter Forch­heim vom 09.09 – 11.09.2016 organisiert.

Work­shop I: Bau einer ein­fa­chen Handpuppe

Wir bau­en mit ein­fa­chen Mate­ria­li­en eine Hand­pup­pe und erwecken sie zum Leben!

Work­shop II: Quitsch Quatsch Sprach­matsch – Lusti­ge Sprachspiele

Lass Dei­ner Phan­ta­sie frei­en Lauf! Wir lügen wie Baron Münch­hau­sen, phan­ta­sie­ren die toll­kühn­sten Geschich­ten und erfin­den völ­lig neue Quatschwörter.

Gelei­tet wer­den die Work­shops von Vol­ker Trau­mann und Tho­mas Glas­mey­er vom Frän­ki­schen Thea­ter­som­mer – Lan­des­büh­ne Ober­fran­ken sowie von Teil­neh­mer/-innen des par­al­lel statt­fin­den­den Work­shops „Spra­che, Witz und eine Bühne“.
Eine Teil­nah­me ist nur nach vor­he­ri­ger Anmel­dung mög­lich. Die Teil­neh­mer­zahl beträgt 5–12 Kin­der pro Work­shop. Die bei­den Work­shops fin­den am Sams­tag, den 10.09.2016 jeweils von 14.00 – 15.00 Uhr sowie von 15.30 – 16.30 Uhr im Kai­ser­pfalz­gra­ben statt.

Die Kosten betra­gen pro Per­son den Ein­tritt für das Zir­kArt Festi­val (für Kin­der ab 6 Jah­ren 6,00 €).
Um schrift­li­che Anmel­dung an den KJR Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5) bis zum 07.09.2016 wird gebe­ten. Die­se ist auch online unter www​.kjr​-forch​heim​.de möglich.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter 09191/ 7388–0 oder auf der Home­page www​.kjr​-forch​heim​.de . Dort fin­den Sie auch die gel­ten­den AGBs.