“Gos­pel Voices in con­cert”: Som­mer­kon­zert in Bucken­ho­fen

Konzertplakat

Kon­zert­pla­kat

„A colour­ful world“ – Lust auf “Sommer”-Gospel?

24. Juli 2016 um 19.00h in Forch­heim-Bucken­ho­fen, kath. Kir­che St. Josef

“A colour­ful world …” – unter die­sem Mot­to tou­ren die­sen Som­mer die Gos­pel Voices aus Bai­ers­dorf in der Regi­on. Die­ses Mal sin­gen sie nach 6 Jah­ren end­lich wie­der in Forch­heim und zwar in Bucken­ho­fen am 24. Juli.

Die Idee für das Mot­to wur­de nach dem im April ver­an­stal­te­ten Musik­work­shop mit und für die Asyl­su­chen­den in Bai­ers­dorf gebo­ren. „Die Welt ist bunt“ – die­se Aus­sa­ge unter­mau­ert der Chor mit sei­nen Gos­pel­songs, die von Näch­sten­lie­be, Fami­lie und Freund­schaft, Frie­den und Beschützt­sein aber auch von Furcht han­deln. „Die Viel­falt der Men­schen macht unse­re Erde so lebens­wert, unab­hän­gig von Her­kunft oder Glau­ben“, so die Mei­nung der Sän­ge­rIn­nen.

Seit mehr als 18 Jah­ren „gos­peln“ fünf­und­zwan­zig Sän­ge­rIn­nen bei den Gos­pel Voices, seit 2011 unter dem Chor­lei­ter Gocha Mosia­sh­vi­li. Beson­de­ren Groo­ve steu­ern die Musi­ker Chri­sti­an Gor­tol am Key­board und Chor­sän­ger Tho­mas Dürst an der Gitar­re bei. Eine Djem­be wird auch mit ein­ge­bun­den und ver­mit­telt den erdi­gen afri­ka­ni­schen Rhyth­mus zum Mit­ma­chen.

Freu­en Sie sich auf einen unver­gess­li­chen Gos­pel­abend vol­ler Gefühl und Freu­de.

Der Ein­tritt ist frei. Ein­lass jeweils 30 Minu­ten vor Kon­zert­be­ginn.

Die Gos­pel Voices freu­en sich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar